ZEV führt neue Erdgas-Produktfamilie ein Erdgaspreise sinken zum 1. April

ZEV

ZEV führt neue Erdgas-Produktfamilie ein

Erdgaspreise sinken zum 1. April

 

Zum 1. April führt die Zwickauer Energieversorgung GmbH (ZEV) eine neue Erdgas-Produktfamilie ein. Damit stellt der Versorger das bisherige Tarifmodell um und gibt gesunkene Kosten für Beschaffung und Verteilung an seine Kunden weiter.

Andrè Hentschel, Technischer Geschäftsführer: „Die grundlegendste Änderung ist die Umstellung des Preissystems für alle Wahlprodukte. Zukünftig zählt dann ausschließlich der tatsächliche Jahresverbrauch, sodass die Anschlussleistung der Heizanlage keine Rolle mehr spielt.

Neue Familienmitglieder sind das Wahlprodukt zeverdgas und das Festpreisprodukt

zeverdgas Constant. Allen Produkten gleich ist die Unterteilung in drei Preisstufen mit jeweiligen Grund- und Arbeitspreisen. Maßgeblich für die Einordnung in eine der Stufen ist der tatsächliche Jahresverbrauch. Damit profitieren alle Kunden von der Bestabrechnung. Das bedeutet, der Gasverbrauch wird automatisch nach der für den Kunden günstigsten Stufe abgerechnet.



Für alle Gaskunden, die besonderen Wert auf Planungssicherheit bei den Energiekosten legen, empfiehlt der Versorger das neue Produkt zeverdgas Constant. „Allen Constant-Kunden bieten wir bis zum 30. Juni 2015 eine Garantie auf sämtliche Preisbestandteile mit Ausnahme der staatlichen Steuern. Mit den neuen Erdgas-Produkten möchte unser Verkaufsteam auch verstärkt Kunden in den Eingemeindungen Zwickaus und im Umland ansprechen“, so André Hentschel weiter.

 

Mit einem durchschnittlichen Jahresverbrauch von 20.000 kWh sparen Kunden beim Wechsel von der Grundversorgung (ZEV Erdgas Basis oder Classic) in das neue Produkt zeverdgas Constant 161 Euro/Jahr (brutto). Für alle Kunden, die sich bereits in einem Wahlprodukt befinden (bspw. ZEV Erdgas Clever oder ZEV Erdgas Constant 2014), ergibt sich eine Ersparnis von ca. 70 Euro/Jahr (brutto).

Allen Erdgas-Kunden schickt die ZEV bis zum 17. März ein individuelles Anschreiben. Auskunft zu den neuen Produkten erhalten Interessierte telefonisch unter der 0375 3541-200, persönlich im Kundenberatungszentrum in der Bahnhofstraße 4 oder auf der ZEV Internetseite www.zev-energie.de.

Quelle: ZEV

 






%d Bloggern gefällt das: