Radfahrer schwer verletzt in Dresden

Drei Verletzte bei Unfall in ZwickauZeit:       12.03.2014, 13.40 Uhr
Ort:        Dresden-Innere Altstadt

Am Nachmittag ereignete sich auf der Wilsdruffer Straße ein Verkehrsunfall, in dessen Folge ein 72-jähriger Radfahrer schwere Verletzungen erlitt.

Eine Straßenbahn der Linie 1 befuhr die Wilsdruffer Straße in Richtung Pirnaischer Platz. In Höhe des Eingangs zur Altmarktgalerie kreuzte ein Radfahrer die Bahnstrecke.

In der Folge kam es zum Zusammenstoß zwischen dem Radfahrer und der Straßenbahn. Die 24-jährige Bahnfahrerin erlitt leichte, der Radfahrer schwere Verletzungen. Der Gesamtschaden wurde auf ca. 6.000 Euro beziffert.



Der Straßenbahnverkehr in Richtung Pirnaischer Platz war bis 14.50 Uhr gestört.

Die Polizei fragt: Wer kann Angaben zum Unfallhergang oder der Fahrweise des Radfahrers machen? Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (9351) 483 22 33 entgegen. (tg)

Quelle: PD Dresden






%d Bloggern gefällt das: