Haftbefehl gegen Fahrraddieb erlassen in Görlitz

Polizei10

Polizeibeamte haben am gestrigen Mittwoch mehrere Fahrraddiebstähle schnell aufgeklärt. Ein 43 Jahre alter Mann wurde am frühen Morgen gleich zweimal  in der Altstadt von Görlitz ertappt, als er im Besitz gestohlener Fahrräder war. Diese Fahrräder im Gesamtwert von knapp  800,00 Euro soll der Mann zuvor im Bereich Fischmarktstraße/Obermarkt entwendet haben.

Der Tatverdächtige war in der Vergangenheit bereits  wegen Diebstahls von Fahrrädern und Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte aufgefallen, weswegen er auch angeklagt ist. Nicht zuletzt deshalb erließ der Haftrichter am Amtsgericht Görlitz am Mittwochnachmittag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Görlitz Haftbefehl wegen Wiederholungsgefahr gegen den polnischen Staatsangehörigen.

 Ihm droht eine Gesamtfreiheitsstrafe von mehr als drei Monaten bis zu zehn Jahren.



Quelle: PD Görlitz / Staatsanwaltschaft Görlitz

 






%d Bloggern gefällt das: