Polizei Direktion Zwickau: Informationen 10.03.2014

Polizei19

Vogtlandkreis – Polizeirevier Plauen

Kleine Unachtsamkeit – hoher Sachschaden

Mühlental, OT Unterwürschnitz – (hs) Am Sonntagnachmittag ereignete sich auf der B 92 ein Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden in Höhe von 13.000 Euro entstanden war. Der Fahrer (53) eines Geländewagens hatte übersehen, dass ein vor ihm fahrender Pkw (m/77), mit der Absicht abbiegen zu wollen, bremste. Der Versuch eines Ausweichmanövers misslang und es kam zum Aufprall. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Glauchau



Einbrecher am Werk

Lichtenstein – (hs) – Ein derzeit nicht betriebenes Hotel in der Inneren Zwickauer Straße wurde am Wochenende von unbekannten Einbrechern heimgesucht. Durch ein gewaltsam geöffnetes Fenster gelangen die Diebe ins Innere der Einrichtung. In mehreren Etagen zerstörten sie die Türen der Gästezimmer und machten sich mit neun LED Flachbildfernsehern aus dem Staub. Zur Höhe des Sachschadens und dem Wert der gestohlenen Technik können zurzeit noch keine Angaben gemacht werden.

Quelle: PD Zwickau

 






%d Bloggern gefällt das: