TV Beitrag: Genf 2014 – Seat stellt seinen Hochleistungsportler Leon Cupra vor

Genfer Autosalon 2014 SeatSeat stellt auf dem Genfer Autosalon das Top-Modell seiner Leon-Baureihe, den Cupra, vor. Der Hochleistungssportler, der als Fünftürer und als SC Cupra Sport Coupé mit drei Türen angeboten wird, ist mit bis zu 206 kW/280 PS das leistungsstärkste Serienautomobil der spanischen Volkswagen-Tochter. In Deutschland kommt er mit einem sehr attraktiven Basispreis von 30.810 Euro bereits in diesem Monat in den Handel. Ein geballtes Hightech-Paket garantiert die Performance des Hochleistungssportlers. An der Spitze steht das neu entwickelte 2.0 TSI-Triebwerk mit Dual-Einspritzung und variablem Ventilhub. Es liefert je nach Version eine Leistung von 195 kW/265 PS oder 206 kW/280 PS. Das Topmodell mit optionalem DSG-Getriebe benötigt gerade mal 5,7 Sekunden für den Sprint von 0 auf 100 Kilometer und die Höchstgeschwindigkeit ist bei 250 km/h abgeriegelt. Wichtiger ist jedoch, dass das maximale Drehmoment von 350 Newtonmeter über den weiten Bereich von 1.700 bis 5.600 U/min kraftvollen Durchzug in jeder Situation garantiert.



Quelle: UnitedPictures.TV






%d Bloggern gefällt das: