Schwerer Verkehrsunfall in Leipzig-Engelsdorf,

Unfall PKW-LKW auf der BAB 4 nahe Glauchau mit zwei Verletzten

Ort: Leipzig-Engelsdorf, Arthur-Winkler-Straße
Zeit: 06.03.2014, gegen 21:45 Uhr

Ein 63-jähriger Fußgänger überquerte die Arthur-Winkler-Straße, um nach Hause zu gehen. Er wurde mitten auf der Straße von einem Pkw VW Bora erfasst, dessen Fahrer (27) die Arthur-Winkler-Straße, aus Richtung Hans-Weigel-Straße kommend, befuhr. Der Fußgänger wurde ca. 15 Meter weit auf die Straße geschleudert. Es gab mehrere Zeugen, die Rettungswagen und Polizei informierten. Zwei Frauen leisteten Erste Hilfe. Der Mann erlitt so schwere Verletzungen, an denen er noch am gleichen Tag in einer Klinik verstarb. Die Ermittlungen sind noch nicht abgeschlossen. (Hö)

Quelle: PD Leipzig



 

 






%d Bloggern gefällt das: