Mann belästigt Kinder auf Spielplatz – Zeugen gesucht in Glauchau

Polizei03(js) Ein Unbekannter hat am Mittwochnachmittag auf dem Spielplatz an der Sachsenallee Kinder belästigt. Das Motiv oder ob es sich dabei um einen Dummenjungenstreich handelt ist bisher unklar. Der Mann soll von einem 13-jährigen Mädchen fünf Euro für das Benutzen der Rutsche verlangt haben und es anschließend wegen Nichterfüllung der Forderung geschupst haben. Anschließend soll der Unbekannte noch die 6-jährige Schwester des Mädchens hoch gehoben und gegen einen Baum gehalten haben. Der etwa 1,70 Meter große Mann soll schwarz/graue Haare haben und eine schwarze Jacke mit einem Schuhabdruck darauf getragen haben. Zur Tatzeit, zwischen 15:45 Uhr und 16:15 Uhr, sollen sich noch mehrere Kinder und auch eine Frau mit kurzen blonden Haaren und rosa Streifen auf dem Spielplatz befunden haben. Die Frau sowie weitere Zeugen zum Tatgeschehen möchten sich bitte bei der Polizei in Glauchau melden, Telefon 03763/ 640.

Quelle: PD Zwickau








%d Bloggern gefällt das: