Polizei Direktion Zwickau: Informationen 04.03.2014

Unfall Kopernikusstraße in Zwickau

Vogtlandkreis – Polizeirevier Plauen

75-jährige Mercedesfahrerin hinterließ 22.000 Euro Schaden

Plauen – (ak) Eine 75-jährige Mercedesfahrerin verlor am Montagnachmittag die Kontrolle über Pkw. Die Frau befuhr die Ausfahrt eines Parkhauses an der Syrastraße. Nach der Schranke lenkte sie nach links und beschleunigte. Der Pkw steifte einen Schaltschrank, überfuhr zwei Poller, durchbrach die Halterung der Rolltore und blieb nach einigen Metern an der Wand stehen. Die Fahrerin erlitt leichte Verletzungen. Ihr Pkw wurde erheblich beschädigt und war nicht mehr fahrbereit. Der Gesamtschaden beträgt 22.000 Euro.

Kleinkraftrad entwendet



Plauen – (ak) Am Montagnachmittag entwendete ein Unbekannter ein Kleinkraftrad „Simson“ (Versicherungskennzeichen 957 HOD). Das Moped hat einen extra breiten Lenker und verchromte Spiegel. Beide Tankseiten sind blau lackiert. Die Oberseite ist grau. Das Krad stand zwischen 14 und 16 Uhr auf dem Parkplatz einer Schule an der Wieprechtstraße. Der Besitzer gab einen Schaden von 1.400 Euro an. Hinweise nimmt das Polizeirevier Plauen entgegen, Telefon 03741/140.

Quelle: PD Zwickau

 






%d Bloggern gefällt das: