Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 2. März 2014

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 02.03.2014 (2)

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 02.03.2014 (2)

PD Zwickau, Polizeibericht
Vogtlandkreis - Polizeirevier PlauenHeiße Asche löst Brand ausPlauen, OT Straßberg – (AH) Schaden in Höhe von 10.000 Euro richtete am Samstag kurz vor Mitternacht ein Feuer Am Possigweg an. Dabei entzündete sich zunächst eine Mülltonne aus Kunststoff. In der Folge schlugen die Flammen auf ein Carport und einen geparkten Pkw Kia über. Personen kamen zum Glück nicht zu Schaden. Die Freiwilligen Feuerwehren Straßberg und Neundorf sowie die Berufsfeuerwehr Plauen waren im Einsatz. Ursache für den Brandausbruch ist nach bisherigen Ermittlungen Kaminasche, die die 44-jährige Hausbesitzerin am Abend in die Mülltonne gebracht hatte. Vogtlandkreis - Polizeirevier Auerbach Sachbeschädigung an PKWKlingenthal – (AH) In der Zeit von Freitag 18 Uhr bis Samstag 12:30 Uhr, beschädigte ein
Solaranlage in Flammen in Glauchau

Solaranlage in Flammen in Glauchau

Brand, PD Zwickau
Glauchau – (AH) Bei einem Logistikdienstleister Am Schafteich war es am Samstagvormittag zu einem Brand gekommen. Aus bisher ungeklärter Ursache brach auf dem Dach einer ca. 150 mal 40 Meter großen Lagerhalle an einer montierten Photovoltaikanlage ein Feuer aus. Mindestens 10 Quadratmeter der Anlage wurden dabei zerstört. Der Brandschaden ist derzeit noch nicht bezifferbar. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Freiwilligen Feuerwehren Glauchau und Niederlungwitz kamen zum Einsatz. Die Kriminalpolizei ermittelt zur Brandursache. Quelle: PD Zwickau
Blitzer demoliert in Irfersgrün

Blitzer demoliert in Irfersgrün

Blitzer, PD Zwickau
Am Samstag gegen 8:30 Uhr ließ ein Unbekannter seine Aggressionen am stationären Geschwindigkeitsmessgerät an der Lengenfelder Straße aus. Er warf einen Pflasterstein in den „Starenkasten“ und verursachte dadurch erheblichen Sachschaden. Wer hat zur Tatzeit Beobachtungen gemacht? Hinweise nimmt das Polizeirevier Auerbach entgegen; Telefon 03744/2550. Quelle: PD Zwickau   
Polizei Direktion Görlitz: Informationen der 02.03.2014

Polizei Direktion Görlitz: Informationen der 02.03.2014

PD Görlitz, Polizeibericht
Landkreis BautzenPolizeireviere Bautzen/Kamenz/HoyerswerdaVW Passat entwendet Bautzen, Hanns-Eisler-Straße28.02.2014 – 01.03.2014Unbekannte Täter entwendeten in den Nachtstunden den auf der Hanns-Eisler-Straße abgeparkten Pkw VW Passat. Der 12 Jahre alte graue Volkswagen mit dem amtlichen Kennzeichen BZ-JN 2712 hat einen Zeitwert von ca. 6.000 Euro. Die Soko Kfz hat die Ermittlungen aufgenommen.Blaufahrt gestoppt Doberschau-Gaußig, OT Schlungwitz, Gnaschwitzer Straße01.03.2014; 15:30 UhrEine Streife des Polizeireviers Bautzen hat am Samstagnachmittag einen alkoholisierten Mofa-Fahrer in Schlungwitz aus dem Verkehr gezogen. Den Beamten war der Führer des Mofas auf der Gnaschwitzer Straße aufgefallen. Ein Atemalkoholtest bei d
Eispiraten gewinnen gegen Ravensburg

Eispiraten gewinnen gegen Ravensburg

Eishockey, Eispiraten Crimmitschau, Sport
Westsachsen setzten sich im Penaltyschießen durch – verschenken dennoch sicher geglaubten PunktDie Eispiraten Crimmitschau haben trotz eines Sieges über die Ravensburg Towerstars einen weiteren Punkt in dieser Saison verschenkt. Bis 7 Sekunden vor Ende der regulären Spielzeit lagen die Westsachsen das gesamte Spiel über in Führung, konnten diese aber nicht bis zur Schlusssirene retten. Vielmehr verschenkten sie damit einen der sicher geglaubten Punkte, bevor sie sich im Penaltyschießen durch den Treffer von Stürmer Martin Heinisch letztendlich den Sieg und damit zwei von drei Punkten sicherten.Die Begegnung gegen den klaren Favoriten aus Ravensburg begann für die Eispiraten nach Plan. Nach einer kurzen Findungsphase fanden die Gastgeber immer besser in das Spiel und erarbeiteten
Brand in Hoyerswerda

Brand in Hoyerswerda

Brand, PD Görlitz
Hoyerswerda, Straße zum Industriegebiet 01.03.2014, 00:05 UhrKurz nach Mitternacht erhielt die IRLS Hoyerswerda die Mitteilung über einen Brand in der ehemaligen Molkerei in der Straße zum Industriegebiet. In dem Gebäude befand sich früher eine Produktionshalle zur Herstellung von Dönerspießen. Diese Halle wurde bereits am 21.01.2014 bei einem Brand zerstört und seitdem nicht mehr genutzt. In der Nacht brannte es in der Halle erneut. Weiterhin brannte ein auf dem Gelände abgestellter, stillgelegter Transporter. Die Kameraden der Feuerwehr Hoyerswerda und der Nachbargemeinden waren mit 6 Wehren und 33 Kameraden im Einsatz. Die Kriminalpolizei hat die  Ermittlungen aufgenommen. Quelle: PD Görlitz
Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 02.03.2014

Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 02.03.2014

PD Chemnitz, Polizeibericht
Stadt Chemnitz   OT Kapellenberg – Radfahrerin gestürzt   (Ja) Am Sonntagmorgen gegen 02.15 Uhr befuhr eine 56-jährige Fahrradfahrerin die Reichsstraße aus Richtung Stollberger Straße in Richtung Annaberger Straße. Auf Höhe der Einmündung Deubners Weg kam sie zu Sturz. Da sie keinen Fahrradhelm trug, erlitt sie schwere Kopfverletzungen. Schnell wurde auch der Grund für den Sturz bekannt. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,8 Promille. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht.   OT Schloßchemnitz – Skoda in Tiefgarage aufgebrochen   (Ja) Unbekannte schlugen in der Zeit vom 28.02.2014 17.15 Uhr bis 01.03.2014 08.30 Uhr einem Skoda die Heck- und eine Seitenscheib
Polizei Direktion Dresden: Informationen  02.03.2014

Polizei Direktion Dresden: Informationen 02.03.2014

PD Dresden, Polizeibericht
Landeshauptstadt Dresden Drei Pkw gestohlen Zeit: 28.02.2014 bis 01.03.2014 Ort: Dresden, Naundorfer Straße,Tiergartenstraße und Lößnitzstraße In der Nacht von Freitag zu Samstag stahlen unbekannte Täter von der Naundorfer Straße in Dresden-Mickten einen schwarzen Pkw Skoda Octavia. Der Wert des sieben Jahre alten Fahrzeuges wurde mit ca. 9.000,- Euro angegeben. Von der Tiergartenstraße in Dresden fehlt ein elf Jahre alter schwarzer VW Sharan im Wert von etwa 7.000,- Euro. Einen dunkelblauen VW Golf IV stellte sein Besitzer am Samstag gegen 02:30 Uhr auf der Lößnitzstraße ab. Als dieser am Samstagnachmittag seinen acht Jahre alten Pkw wieder benutzen wollte, fehlte das etwa 2.000,- Euro teure Fahrzeug. Motorrad gestohlen Zeit: 28.02.2014, 22:00 Uhr bis 01.03.2014, 11:45 Uhr Ort: D
Eispiraten mit herber Niederlage

Eispiraten mit herber Niederlage

Eishockey, Eispiraten Crimmitschau, Sport
Westsachsen werden von Dresden mit 7 zu 2 nach Hause geschicktDie Eispiraten Crimmitschau müssen eine herbe Niederlage verkraften. Bei den Dresdner Eislöwen unterlagen die Westsachsen am Ende deutlich mit 7 zu 2. Noch zu Beginn der Partie hatte alles nach einem engen Match ausgesehen, so gingen die Crimmitschauer sogar zwei Mal in Führung. Ab Mitte der Partie übernahmen die Hausherren dann aber klar das Geschehen und dominierten phasenweise nach Belieben, womit der Sieg, wenn auch nicht in der Höhe, verdient war.Engagierter und guter Auftakt der Eispiraten. Von Beginn an entwickelten die Westsachsen Druck auf das Dresdner Tor. Die logische Folge war der Führungstreffer, den Dominic Walsh in der 5. Spielminute erzielen kann. Der Angreifer kann einen Abpraller unter die Latte zirk
Verkehrsunfall mit einem schwer verletzten Kradfahrer

Verkehrsunfall mit einem schwer verletzten Kradfahrer

PD Dresden, Polizeibericht
Zeit: 01.03.2014 gegen 09:20 Uhr Ort: Freital, Burgker Straße/ KohlenstraßeEine 36-jährige Frau befuhr mit ihrem Opel Zafira die Burgker Straße und wollte nach links auf die Kohlenstraße abbiegen. Dabei übersah sie ein von links auf der vorfahrtsberechtigten Kohlenstraße fahrendes Motorrad vom Typ Honda und es kam zum Zusammenstoß. Der 50 Jahre alte Kradfahrer wurde dabei schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die Pkw Fahrerin erlitt einen Schock. Der entstandene Sachschaden an den beteiligten Fahrzeugen beläuft sich auf ca. 20.000,- Euro. Quelle: PD Dresden
PKW in Flammen in Hoyerswerda,

PKW in Flammen in Hoyerswerda,

Sonstiges
Hoyerswerda, Collinsstraße 01.03.2014, 20:20 UhrDie Kameraden der Feuerwehr Hoyerswerda wurden am Abend zu einem Brand in der Collinsstraße gerufen. Hier stand ein Renault Twingo auf dem Parkplatz in Flammen. Die Kameraden konnten das Feuer schnell unter Kontrolle bringen. Personen wurden nicht verletzt. Der Sachschaden kann bislang nicht beziffert werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Ein Brandursachenermittler wird zur Ergründung des Vorfalls eingesetzt. Quelle: PD Görlitz
Polizei Direktion Zwickau: Informationen 02.03.2014

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 02.03.2014

PD Zwickau, Polizeibericht
Vogtlandkreis - Polizeirevier PlauenPkw aufgebrochenPlauen – (md) In der Zeit von Freitag 20 Uhr bis Samstag 12:30 Uhr schlugen unbekannte Täter die Scheibe der Beifahrer eines Pkw Audi ein und entwendeten das Autoradio. Der Pkw stand in der Zillestraße vor dem Hausgrundstück 5. Es entstand ein Schaden in Höhe von 260 Euro.Vogtlandkreis - Polizeirevier AuerbachKind angefahrenEllefeld – (md) Am Samstagnachmittag befuhr ein 52-jähriger VW-Fahrer die Lutherstraße aus Richtung Bahnhofstraße kommend in Richtung Pestalozzistraße. In Höhe des Hausgrundstückes 8 rannte plötzlich von links ein dreijähriges Mädchen zwischen geparkten Fahrzeugen auf die Fahrbahn. Trotz Gefahrenbremsung konnte der 52-Jährige einen Zusammenstoß nicht vermeiden. Das Kind wurde bei dem Unfall verlet