Daily Archives: 28. Februar 2014

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 28.02.2014 (2)

Polizei schnappt Graffiti-Sprayer Plauen – (jm) In der Nacht zu Freitag sind der Polizei zwei mutmaßliche Graffiti-Sprayer ins Netz gegangen. Dem Duo wird vorgeworfen die Fassade des Berufsschulzentrums an der Uferstraße beschmiert zu haben. Einer der Täter hatte noch frische

Polizei Direktion Leipzig: Informationen 28.02.2014 (2)

Landkreis Nordsachsen Alkohol intus … Ort: Bad Düben, Schmiedeberger Straße Zeit: 27.02.2014, 21:20 Uhr … hatte der Fahrer (23) eines Pkw Kia. Der junge Mann wurde im Rahmen einer Verkehrskontrolle angehalten. Dabei stellten die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft fest. Der Vortest

Polizei Direktion Görlitz: Informationen der 28.02.2014

Wer trinkt und fährt, setzt viel auf´s Spiel Löbau, Beethovenstraße 27.02.2014, 14:05 Uhr und 14:25 Uhr Alkohol und auch Drogen im Straßenverkehr sind ein nicht zu unterschätzendes Problem und gleichzeitig eine große Gefahrenquelle. Tagtäglich stellt die Polizei Trunkenheitsfahrten fest, wobei

Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 28.02.2014

Chemnitz OT Bernsdorf – Kollision mit Sattelzug (As) Ein 75-Jähriger war am 28. Februar 2014, gegen 10.15 Uhr, mit seinem Renault Megane auf dem Südring in Richtung Reichenhainer Straße unterwegs. Als er nach der Abfahrt Thalheimer Straße mit seinem Pkw

Polizei Direktion Dresden: Informationen 28.02.2014

Landeshauptstadt Dresden Drei Autos gestohlen Zeit:       26.02.2014, 17.00 Uhr bis 27.02.2014, 09.15 Uhr Ort:        Dresden-Zschertnitz In der Nacht zum Donnerstag stahlen Unbekannte von der Auguste-Lazar-Straße einen brauen Skoda Octavia. Der sechs Jahre alte Wagen hat einen Zeitwert von circa 15.000

Polizei Direktion Leipzig: Informationen 28.02.2014

Stadtgebiet Leipzig Gold und Bargeld mitgenommen Ort: Leipzig, OT Zentrum-Süd, Windmühlenstraße Zeit: 27.02.2014, gegen 15:15 Uhr Zwei männliche unbekannte Täter betraten das Geschäft eines 32-jährigen Besitzers. Sie beabsichtigten, Gold zu verkaufen. Nach Angaben des Geschädigten wurde ihm Gold in Form von Ketten

Haftbefehl gegen polnischen Bürger wegen der Straftaten in Weißwasser erlassen

Gegen einen 19-jährigen polnischen Staatsangehörigen hat der Ermittlungsrichter am Amtsgericht Görlitz auf Antrag der Staatsanwaltschaft Görlitz am 27. Februar 2014 Haftbefehl erlassen. Wie bereits bekannt ist, hat er am 26. Februar 2014 mindestens eine Stunde lang die Polizei in Weißwasser

Durchsuchungsmaßnahmen nach versuchter schwerer Brandstiftung

Tatort: Pirna-Copitz, Hauptstraße 26 Tatzeit: 12. Februar 2014; gegen 23:40 Uhr Im Verfahren der Staatsanwaltschaft Dresden führte das Operative Abwehrzentrum am Donnerstag, den 27. Februar 2014 Durchsuchungen der Wohnräume beider männlichen Beschuldigten (22 und 27 Jahre) durch. Dabei wurden Beweismittel

Polizei bittet um Unterstützung bei Suche nach vermisstem Rentner

Zwickau – (js) Die Polizei bittet die Bevölkerung um Unterstützung bei der Suche nach Manfred Schwabe. Der 79-jährige Mann wird seit Donnerstagmittag vermisst. Er befand sich im Heinrich-Braun- Krankenhaus in Zwickau in medizinischer Behandlung. Dort ist er gegen 12:30 Uhr

Überfall auf Geldinstitut

Ort: Leipzig, OT Neulindenau, Lützner Straße Zeit: 02.12.2013, gegen 18:13 Uhr Ein Unbekannter Täter wartete am Hintereingang des Geldinstitutes. Nachdem diese Tür geöffnet wurde und eine Kundin das Objekt verließ, stieß der unbekannte Täter diese zur Seite und drang unter Vorhalt eines

Blitztipps der Polizeidirektion Chemnitz

Täglich sind auf den Autobahnabschnitten der Polizeidirektion Chemnitz zwischen Berbersdorf und Landesgrenze Thüringen (A 4) sowie zwischen Kreuz Chemnitz und Stollberg-Nord (A 72) und den Bundesstraßen im Direktionsbereich Videomessfahrzeuge unterwegs. Auf den Autobahnen ist auch mit Abstandskontrollen zu rechnen !

Bund und Freistaat fördern Schadensbeseitigung nach Hochwasser 2013 in Zwickau

Die Stadt Zwickau hat einen Förderbescheid über 16.000 Euro vom Landesamt für Straßenbau und Verkehr erhalten. Das entspricht einem Höchstfördersatz von 100 Prozent der förderfähigen Kosten entsprechend der Richtlinie zur Beseitigung der Hochwasserschäden 2013. Die Mittel werden aus dem Aufbauhilfefonds

Haftbefehl wegen gefährlicher Körperverletzung erlassen

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Görlitz hat der Ermittlungsrichter am Amtsgericht Bautzen am 26. Februar 2014 Haftbefehl gegen einen 25 Jahre alten Bautzener erlassen.       Diesem wird vorgeworfen, am 24. Februar 2014 in Bautzen dem 31 Jahre alten Geschädigten

Fahndung nach georgischem Staatsangehörigen

Kodersdorf (ots) – Am Vormittag des 22. Februar 2014 gelang einem per Haftbefehl gesuchten georgischen Staatsangehörigen die kurzzeitige Flucht in Handschellen nach seiner Festnahme durch die Bundespolizei. Die Person flüchtete über die stark befahrene Autobahn 4/ E40 am Rastplatz „Wiesa

Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 28.02.2014

Chemnitz OT Kaßberg – Zeugin meldete versuchten Handtaschenraub an Bushaltestelle/Zivilfahnder stellten Tatverdächtigen/Polizei sucht Opfer und unbekannten Verhinderer der Tat (Ki) Zwei couragierte Menschen konnten am Donnerstagabend einen Handtaschenraub verhindern und dazu beitragen, dass die Polizei den Tatverdächtigen greifen konnte. Gegen

Eispiraten vor Doppelbelastung

Fabian Dahlem: „Wir müssen bei dieser Belastung clever Spielen!“ Die Eispiraten Crimmitschau müssen innerhalb von 24 Stunden gleich 2 Spiele bestreiten. Während die Westsachsen am morgigen Freitag (28.02.2014 – 20:00 Uhr) bei den Dresdner Eislöwen antreten müssen, empfangen die Crimmitschauer

Penig – Nach Kartendiebstahl Geld abgehoben/Polizei bittet um Mithilfe

(SP) Am 9. Januar 2013, gegen 20.30 Uhr, stellte der 53-jährige Besitzer seinen Transporter VW T5 auf dem Gelände einer Firma in der Wernsdorfer Straße ab. Unbekannte Täter entwendeten dann aus dem Fahrzeug eine Geldbörse mit Ausweisen, EC-Karte und ein

Radfahrer nach Unfall mit Transporter schwer verletzt

Schönteichen Ortsteil Biehla, Bernsdorfer Straße 27. Februar 2014, 15:55 Uhr Ein 26-jähriger Radfahrer befuhr den Maulbeerweg und hatte die Absicht, die Bernsdorfer Straße (S 94) zu überqueren. Dabei beachtete er jedoch den auf der bevorrechtigten S 94 aus Richtung Kamenz in Richtung Bernsdorf

Fußgänger auf B 282 tödlich verletzt

Plauen, OT Kauschwitz –(jk)- Am Donnerstagabend befuhr ein 38-Jähriger mit seinem Pkw die B 282 aus Richtung Syrau in Richtung Plauen. Auf Höhe des Gewerbegebietes Schöpsdrehe lief plötzlich ein 73-jähriger Fußgänger von links nach rechts über die Bundesstraße. Der Pkw-Fahrer

Bedienfehler an Ampelanlage

Plauen –(jk)- Am Donnerstagnachmittag befuhren ein 46-Jähriger und ein 43-Jähriger mit ihren Pkw die Pausaer Straße in Richtung Syrau. An der Ampelanlage Am Fuchsloch mussten beide bei Lichtzeichen rot halten. Als die Ampel auf grün umschaltete unterlief dem Fahrer eines