Polizei Direktion Zwickau: Informationen 27.02.2014

Polizei09

Vogtlandkreis – Polizeirevier Plauen

Sonne blendet Autofahrer

Plauen –(jk)- Gestern Nachmittag befuhr ein 33-Jähriger mit seinem PKW die Haselbrunner Straße. Er bog nach links in die Alleestraße ein und wurde so von der Sonne geblendet, dass er einen geparkten Kleintransporter übersah und auf diesen auffuhr. Der Aufprall war so heftig, dass Sachschaden in Höhe von 5.000 Euro entstand.

Wieder in Pkw eingebrochen



Plauen –(jk)- Gestern Abend in der Zeit von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr wurde bei einem Pkw Golf, welcher in der Neundorfer Straße parkte, die Scheibe der Beifahrertür eingeschlagen. Die unbekannten Täter durchsuchten einen Einkaufskorb welcher auf dem Beifahrersitz stand und entwendeten aus einem darin befindlichen Einkaufsbeutel ein Handy „Nokia“. Der Sachschaden wird mit 200 Euro und der Diebstahlschaden mit 60 Euro angegeben.

Quelle: PD Zwickau

 

 






%d Bloggern gefällt das: