Jan Stasch vom Team OUTFIT aus Werdau beim traditionellen 42. Gommerlauf in der Schweiz

Gommerlauf1

Beim traditionellen 42. Gommerlauf in der Schweiz war am vergangenen Samstag auch Jan Stasch vom Team OUTFIT aus Werdau mit am Start. Auf der Halbmarathonstrecke im Gomstal (Kanton Walis) am Fuße von Eiger, Jungfrau und Mönch gingen 568 Starter in das Rennen. Hier gab es vor allem eine ausreichende Schneedecke und mit Neuschnee über Nacht und blauem Himmel mit Sonnenschein pünktlich zum Start, konnte endlich ein Langlaufwettbewerb in diesem Winter bei idealen Bedingungen stattfinden. So war es für Jan Stasch, der sich gerade von einer Erkältung erholt hat, auch der erste Langlaufwettbewerb in dieser Saison. Durch einen fast 2 stündigen Stau am Furkatunnel kam Jan Stasch erst 5 Minuten vor dem Start an und ging dem entsprechend aus den letzten Reihen in das Rennen. Nach 1:16:26 Stunden kam er als 63. der Altersklasse M40 und auf Gesamtrang 202 ins Ziel. Gesamtsieger des Halbmarathons wurde mit Toni Escher aus Sehmatal ebenfalls einer der wenigen deutschen Starter.

Quelle: Team OUTFIT im SV Sachsen 90 Werdau e.V.



 






%d Bloggern gefällt das: