Sieben Personen in Diskothek verletzt

Polizei01

Zeit: 22.02.2014, 01.15 Uhr
Ort: Dresden-Mitte, Wiener Platz

In einer Diskothek im Dresdner Stadtzentrum kam es am Samstag früh zu einem bisher nicht geklärten Vorfall. Sieben Besucher brachen aus noch unbekannten Gründen plötzlich zusammen, klagten über Übelkeit und verloren zum Teil sogar das Bewusstsein. Sie wurden sofort zur medizinischen Versorgung in Dresdner Krankenhäuser verbracht. Nach hier vorliegenden Erkenntnissen wurden die Betroffenen zwischenzeitlich wieder nach Hause entlassen.
Die Dresdner Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung aufgenommen. Eine Beeinträchtigung der Raumluft wurde als mögliche Ursache bereits durch sofortige Messungen der Feuerwehr ausgeschlossen.



Quelle: PD Dresden

 






%d Bloggern gefällt das: