Eine Person nach Explosion schwer verletzt Limbach-Oberfrohna

Zwei  Verletzte bei Unfall in Mülsen St. JacobAm Samstag, gegen 13:45 Uhr, kam es beim fahrlässigen Umgang mit Fundmunition in der Chemnitzer Straße zu einer Explosion im Dachgeschoss des Wohn- und Geschäftshauses. Dabei wurde ein 54-Jähriger an beiden Händen schwer verletzt. Weiterhin erlitt er Splitterverletzungen im Gesicht und am Oberkörper. Er wurde zu Behandlung ins Heinrich-Braun-Krankenhaus nach Zwickau geflogen. Durch die Polizeibeamten wurden auf dem Dachboden und auch im Keller größere Mengen von Fundmunition und Zündern festgestellt. Diese wurden durch Spezialisten des Kampfmittelbeseitigungsdienstes geborgen. Bei der Explosion kamen keine anderen Personen zu Schaden und es entstand auch kein Gebäudeschaden. Die Kripo Zwickau hat die Ermittlungen aufgenommen.

Quelle: PD Zwickau








%d Bloggern gefällt das: