Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 20. Februar 2014

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 20.02.2014 (2)

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 20.02.2014 (2)

PD Zwickau, Polizeibericht
Vogtlandkreis - Polizeirevier PlauenRadfahrer rollt gegen AutoPlauen, OT Haselbrunn – (jm) Auf der Max-Planck-Straße ist am Mittwochnachmittag ein Radfahrer gegen ein geparktes Auto gerollt und gestürzt. Der junge Mann (19) verletzte sich dabei schwer und kam ins Krankenhaus. An dem Kleinwagen und dem Mountainbike entstand ein Schaden von mehreren hundert Euro. Warum der Radler den Pkw übersehen hatte, ist bislang unklar.Autoinsasse bei Unfall verletztWeischlitz, OT Kürbitz – (jm) Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 173 ist am Mittwochmittag ein Mensch leicht verletzt worden. Zudem entstand ein Schaden von rund 5.000 Euro. Eine Frau (49) hatte in ihrem Pkw am Abzweig Rosenholz ein haltendes Auto (Fahrer 49) übersehen und war in dessen Heck geprallt. Eine Insassin (49) e
Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 20.02.2014 (2)

Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 20.02.2014 (2)

PD Chemnitz, Polizeibericht
Revierbereich Annaberg Thum – Wer riss Hexe und Rotkäppchen von der Pyramide?/Polizei bittet um Hinweise (He) Unbekannte rissen in der Nacht zum Donnerstag das Rotkäppchen und die Hexe von der auf dem Rathausplatz stehenden Spieldose (Durchmesser. 3,60 m). Der weihnachtliche Anziehungspunkt sollte nach den Winterferien wieder abgebaut werden. Die Täter „verschleppten“ die geschnitzten Figuren bis zur Herolder Straße (Rotkäppchen) bzw. zum Abzweig „Knochen“. Dort wurden sie am Vormittag von Mitgliedern des Schnitzvereins gefunden, der die Spieldose geschaffen hat. Besonders das Rotkäppchen ist erheblich beschädigt, ihm fehlt der Kopf. Die Reparatur der Märchenfiguren wird voraussichtlich rund 1 000 Euro kosten. Nach ersten Ermittlungen geschah die Tat zwischen 3 Uhr und 3.30 Uhr. Das Po
Polizei Direktion Leipzig: Informationen 20.02.2014 (2)

Polizei Direktion Leipzig: Informationen 20.02.2014 (2)

PD Leipzig, Polizeibericht
Kriminalitätsgeschehen Stadtgebiet Leipzig Ford bringt Leistung nicht mehr auf die Straße Ort: Leipzig (OT Stötteritz), Oststraße Zeit: 20.02.2014, gegen 02:15 Uhr Ein Anwohner (22) der Papiermühlstraße bemerkte in den frühen Morgenstunden einen glatzköpfigen Mann von kräftiger Statur, der entlang der Oststraße verschiedene Autos inspizierte. Der 22-Jährige schöpfte ob des auffälligen Verhaltens Verdacht und rief die Polizei zu Hilfe. Doch leider war der Glatzkopf zu jenem Zeitpunkt in seinem Tun bereits weit gekommen, denn vor Ort fanden die Polizisten kurz darauf nur noch einen angegriffenen Ford Fiesta vor.  Indem der Dieb alle vier Räder entwendete, erklärte er den Kleinwagen einstweilen zur „Immobilie“. Überdies wird das auf Ziegelsteinen und Holzbalken aufgebockte Fahrzeug für
Chemnitzer erhält Lebensrettermedaille des Freistaates Sachsen

Chemnitzer erhält Lebensrettermedaille des Freistaates Sachsen

Chemnitz, Deutschland, Sachsen
Mike Pfab wird für sein heldenhaftes Eingreifen auf der Autobahn geehrt, das einem Lkw-Fahrer das Leben rettet.Seinen ersten Urlaubstag hat sich Mike Pfab sicherlich anders vorgestellt. Es ist der 23. Juli vergangenen Jahres – ein warmer Dienstag. Der Chemnitzer fährt mit Freundin Kareen auf der A72 bei Zwickau als vor ihm plötzlich ein Lastkraftwagen ins Schleudern gerät. Geistesgegenwärtig und ohne viele Gedanken über mögliche Gefahren zu verschwenden, überholt Pfab den Lkw und stellt sein Motorrad auf dem Standstreifen ab. Was danach passiert, klingt eher nach einem spektakulären Stunt eines Hollywoodstreifens: Mike Pfab läuft dem langsam werdenden Lkw entgegen und springt auf das Trittbrett der Zugmaschine. „Der Fahrer zeigte keine Reaktion“, gibt er später zu Protokoll. Ihm
Chursächsische Meisterkurse ausgebucht!

Chursächsische Meisterkurse ausgebucht!

Bad Elster, Deutschland, Kultur, Musik, Sachsen, Veranstaltung
Premiere des Kursangebots erfreut sich in Bad Elster großer Resonanz Bad Elster/CVG. Am 10. März starten erstmalig Chursächsische Meisterkurse in der Kultur- und Festspielstadt Bad Elster. Die Chursächsische Veranstaltungsgesellschaft als Veranstalter möchte damit aktiv den nationalen und internationalen Profimusikernachwuchs fördern. Die künstlerische Leitung obliegt dem Weltklassecellisten Prof. Peter Bruns (Leipzig/Berlin) und dem Intendanten des König Albert Theater Bad Elster und der Chursächsischen Philharmonie, GMD Florian Merz (Bad Elster/Düsseldorf). Für die 1. Chursächsischen Meisterkurse konnten dazu die Dozentinnen Prof. Lena Neudauer (Violine / Hochschule für Musik Saar Saarbrücken), Prof. Pauline Sachse (Viola / Hochschule für Musik „Carl Maria von Weber“ Dresden, Musikhoc
Polnische und deutsche Polizisten heben Hehlerlager aus

Polnische und deutsche Polizisten heben Hehlerlager aus

Diebstahl, PD Görlitz
36 gestohlene Fahrräder entdeckt - 15.000 Euro Sachwerte sichergestellt - mutmaßlicher Hehler vorläufig festgenommenPorajow (PL)18.02.2014Die Gemeinsame Fahndungsgruppe Neiße hat am Dienstag gemeinsam mit polnischen Ermittlern des Kommissariats Bogatynia unweit von Zittau ein Hehlerlager ausgehoben. Auf einem Grundstück in Porajow lagerten in Garagen und Schuppen insgesamt 36 gestohlene Fahrräder. Die teils neuwertigen Mountain- und Trekkingräder haben einen Wert von etwa 15.000 Euro. Ein 29-Jähriger wurde wegen des Vorwurfs der Hehlerei von der polnischen Polizei vorläufig festgenommen.Die Ermittler der Gemeinsamen Fahndungsgruppe Neiße konnten zwölf der Fahrräder bereits konkreten Diebstählen in der Regionen Zittau und Görlitz zuordnen. In den übrigen Fällen
Farnbacher Racing greift mit zwei  Porsche und starkem Fahrerquartett an

Farnbacher Racing greift mit zwei Porsche und starkem Fahrerquartett an

ADAC, GT Masters, Motorsport, Sport
Farnbacher Racing greift mit zweiPorsche und starkem Fahrerquartett an• Ex-ADAC GT Masters-Champion Sebastian Asch verstärkt Farnbacher Racing • Porsche-Team aus Franken will mit zwei stark besetzten 911 um den Titel fahren • Farnbacher Racing bringt ersten Fahrer aus Australien in das ADAC GT MastersFarnbacher Racing startet mit zwei Porsche 911 und dem bisher stärksten Fahreraufgebot des fränkischen Porsche-Teams in die ADAC GT Masters-Saison 2014. Gut zwei Monate vor dem Saisonstart der „Liga der Supersportwagen“ in der Motorsport Arena Oschersleben vom 25. bis 27. April hat Farnbacher Racing beide Porsche 911 besetzt und sich mit einem prominenten Neuzugang verstärkt. Sebastian Asch (27, Ammerbuch), ADAC GT Masters-Champion von 2012, kehrt nach zwei Jahren mit Mercedes-
Polizei Direktion Dresden: Informationen  20.02.2014

Polizei Direktion Dresden: Informationen 20.02.2014

PD Dresden, Polizeibericht
Landeshauptstadt Dresden Einbrecher gestelltZeit:       19.02.2014, 20.00 Uhr Ort:        Dresden-TrachenbergGestern Abend nahmen Dresdner Polizeibeamte einen Einbrecher (29) vorläufig fest.Der junge Mann hatte sich Zutritt zu einem Mehrfamilienhaus an der Hubertusstraße verschafft. Anschließend trat er eine Wohnungstür auf,  durchsuchte die Räume und stahl Zigaretten und Bargeld. Anwohner waren auf den Einbruch aufmerksam geworden und alarmierten die Polizei.Die sofort eingesetzten Beamten konnten den Tatverdächtigen noch in der näheren Umgebung stellen. Der 29-Jährige wurde vorläufig festgenommen. Einen Teil seiner Beute hatte er im Flur des Mehrfamilienhauses versteckt. Der Mann stand unter Alkoholeinfluss. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,68 Promille. (ml)
Polizei Direktion Leipzig: Informationen 20.02.2014

Polizei Direktion Leipzig: Informationen 20.02.2014

PD Leipzig, Polizeibericht
KriminalitätsgeschehenStadtgebiet LeipzigIn Werkstatt eingebrochenOrt: Leipzig-Grünau, Brünner Straße Zeit: 18.02.2014, 18:45 Uhr bis 19.02.2014, 07:15 UhrEin Firmenmitarbeiter (43) rief gestern früh die Polizei, da in die Werkstatt eingebrochen und zudem ein Pkw gestohlen worden war. Unbekannte Täter hatten eine Tür gewaltsam geöffnet und anschließend alles durchsucht. Sie stahlen zwei Geldkassetten, Fahrzeugschlüssel, eine Zulassungsbescheinigung und eine Tankkarte. Danach fuhren sie mit einem weißen Ford Fiesta, amtliches Kennzeichen K-CG 417, im Wert von ca. 6.000 Euro davon. Die Höhe des Diebstahlschadens wurde mit etwa 8.000 Euro angegeben, die des Sachschadens mit ca. 800 Euro. Kripobeamte haben die Ermittlungen aufgenommen. (Hö)In Bäckerei eingebrochenOrt
Ghattas und Hesse starten für ADAC Kart Junior Team

Ghattas und Hesse starten für ADAC Kart Junior Team

ADAC, DMSB, Kart, Motorsport, Sport
Ehemalige Bambini-Meister steigen auf Engere Zusammenarbeit mit der ADAC Stiftung Sport Seit 15 Jahren erfolgreiche NachwuchsförderungDas ADAC Kart Junior Team weitet 2014 seine Aktivitäten aus. Durch eine noch engere Zusammenarbeit mit der ADAC Stiftung Sport kann die Förderung von Nachwuchspiloten weiter ausgebaut werden. Doureid Ghattas und Max Hesse gehen für das ADAC Kart Junior Team im ADAC Kart Masters an den Start.1999 feierte das ADAC Kart Junior Team sein Debüt und kann seither auf eine starke Bilanz zurückblicken. Aus insgesamt 93 Nachwuchstalenten haben zahlreiche den Aufstieg aus dem Kartsport in den Automobil- und Formelrennsport geschafft. So stammen z. B. die Tourenwagen-Stars Christian Vietoris (DTM), René Rast, Maximilian Buhk und Nico Bastian (alle GT-Re
Infos des Chemnitzer FC

Infos des Chemnitzer FC

Chemnitzer FC, Fußball, Sport
Team von Karsten Heine im KurztrainingslagerDas Team von Chef-Trainer Karsten Heine wird zur Vorbereitung auf das bevorstehende Heimpunktspiel in der 3. Liga am kommenden Samstag gegen den SV Darmstadt 98 ein Kurztrainingslager absolvieren. Die Himmelblaue schlagen dazu ab Donnerstag ihre Zelte in der Sportschule Werdau auf. Hier der Ablaufplan des Trainingslagers: Donnerstag: 9.00 Uhr Abfahrt Sportforum Chemnitz 10.00 Uhr Ankunft Sportschule Werdau 11.00 Uhr Training – Trainingsplatz in Steinplais 13.00 Uhr Mittagessen 15.00 Uhr Training – Sportschule Werdau 19.00 Uhr Abendessen Freitag: bis 9.00 Uhr Frühstück anschl. Mannschaftsberatung 11.00 Uhr Mittagessen 14.00 Uhr Training – Trainingsplatz in Steinplais 19.00 Uhr Abendessen Samstag: bis 9.00 Uhr Frühstück 10.30 U
Anklage gegen vier mutmaßliche Mitglieder der DHKP-C

Anklage gegen vier mutmaßliche Mitglieder der DHKP-C

GBA, Generalbundesanwalt
   Karlsruhe (ots) - Der Generalbundesanwalt hat am 7. Februar 2014 vor dem Staatsschutzsenat des Oberlandesgerichts Stuttgart Anklage gegen   den 32-jährigen türkischen Staatsangehörigen Özgür A., die 37-jährige türkische Staatsangehörige Sonnur D., den 42-jährigen türkischen Staatsangehörigen Muzaffer D. und den 40-jährigen türkischen Staatsangehörigen Yusuf T.   wegen Mitgliedschaft in einer ausländischen terroristischen Vereinigung erhoben (§ 129b Abs. 1 i.V.m. § 129a Abs. 1 StGB).   Die Angeschuldigten sollen zum Teil bereits seit den 1990er, spätestens aber seit den 2000er Jahren als professionelle Kader für die Europaorganisation der "Revolutionären Volksbefreiungspartei/-front" (DHKP-C) tätig gewesen sein. Sie sind hinreichend verdächtig, sich seit dem Ink
Schwerer Unfall in Halsbrücke

Schwerer Unfall in Halsbrücke

PD Chemnitz, Unfall
Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend wurden auf der B173 zwischen Niederschöna und Hetzdorf vier Menschen zum Teil schwer verletzt. Aus bisher noch ungeklärter Ursache stießen ein VW T4 (weiblich) und ein Fiat Transporter (weiblich/Kleinkind/männlich) kurz vor dem Ortseingang Hetzdorf in Richtung Dresden zusammen. Die Hochschwangere Beifahrerin des Fiat wurde ins Uniklinikum nach Dresden eingeliefert. Der Vater und das Kleinkind, sowie die Fahrerin des T4 ins KKH nach Freiberg. Durch Rettungs- und Bergungsarbeiten wurde die B173 für ca. 2 1/2Stunden vollgesperrt. Der Sachschaden beläuft ich auf ca. 12.000€. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Niederschöna und Hetzdorf. Info der PD Chemnitz dazu: (Fi) Die 18-jährige Fahrerin eines VW-Transporters befuhr am Mittwoch, gegen     18.45
PKW überschlagen – Fahrer verletzt in Kubschütz

PKW überschlagen – Fahrer verletzt in Kubschütz

PD Görlitz, Unfall
Kubschütz, OT Purschwitz, Staatsstraße 11119.02.2014, 15:45 UhrAm Mittwochnachmittag befuhr ein 29-Jähriger mit seinem VW Golf die Staatsstraße 111 von Bautzen in Richtung Weißenberg. Etwa 200 Meter nach dem Flugplatz Klitten scherte er aus, um den vor ihm Fahrenden zu überholen. Durch Gegenverkehr war er jedoch gezwungen, sich sofort wieder hinter dem Fahrzeug einzuordnen. Dabei verlor der Fahrer die Kontrolle über seinen VW. Der Golf fing an zu schleudern, kam nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach. Der 29-Jährige verletzte sich schwer. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro. Quelle: PD Görlitz   
Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 20.02.2014

Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 20.02.2014

PD Chemnitz, Polizeibericht
Chemnitz OT Glösa-Draisdorf – Wiedersehen macht nicht immer Freude/Drei mutmaßliche Autoteile-Diebe vorläufig festgenommen (Ki) Zwei Mal innerhalb einer Nacht von der Polizei kontrolliert zu werden, das wurde einem Autoteile-Dieb (35) und seinen beiden mutmaßlichen Komplizen (20) zum Verhängnis. Gegen 0.45 Uhr wurde der Polizei am Donnerstag ein Einbruch in einen Container auf einem Firmengelände an der Chemnitztalstraße gemeldet. Am Tatort stellte man fest, dass jemand mehrere dort stationierte Container aufgebrochen und daraus offenbar verschiedene Autoteile gestohlen hat. Auf einem nahe gelegenen Tankstellenareal bemerkten die den Einbruch aufnehmenden Polizisten einen Mercedes Sprinter, in dem ein Mann saß. Diesen Transporter zusammen mit drei Insassen hatten dieselben Polizisten
TV Beitrag: Olympia Sotschi – 2014 – Medaillengewinner im Skispringen landeten im Austria Tirol House

TV Beitrag: Olympia Sotschi – 2014 – Medaillengewinner im Skispringen landeten im Austria Tirol House

Hit-TV.eu Sport, Olympia, Orte, Russland, Sotschi, Sport, TV / Video, Wintersport
Alle drei Mannschaften, die im montägigen Teamspringen bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi Edelmetall gewonnen hatten, versammelten sich gestern Abend im Austria Tirol House. Neben den „Goldadlern“ aus Deutschland und den zweitplatzierten Österreichern beehrten erstmals auch japanische Medaillengewinner die rotweißrote Außenstelle. Das Springerteam rund um Noriaki Kasai feierte dort seine Bronzemedaille.Quelle: Pressezone.at
Vermisste Billie-Jeane-Kahle wieder da

Vermisste Billie-Jeane-Kahle wieder da

PD Chemnitz, Vermisst
Ergänzung: (He) Die seit dem 14. Februar 2014 aus Pobershau vermisste Billie-Jeane-Kahle wurde von Polizeibeamten am Donnerstagnachmittag in Annaberg-Buchholz aufgegriffen. Die Polizei bedankt sich bei den Medien für die Unterstützung der Suche. Erstmeldung: Pobershau – Wo ist Billie-Jeane Kahle? Polizei bittet um Unterstützung bei der Suche nach Jugendlicher (He) Seit dem 14. Februar 2014 wird die 14-jährige Billie-Jeane Kahle vermisst. Die Jugendliche hatte sich am Morgen auf den Weg zur Schule in Marienberg gemacht, ist jedoch dort nicht angekommen. Billie-Jeane-Kahle ist nicht das erste Mal verschwunden, sie ist jedoch nie lange ausgeblieben. Die Polizei hat seit der Vermisstenmeldung am Freitagabend die Suche nach dem Mädchen aufgenommen. Zahlreiche Kontaktpersonen und mögliche A
Die 74-jährige Hanna Hartwig ist wieder da

Die 74-jährige Hanna Hartwig ist wieder da

PD Chemnitz, Vermisst
Ergänzung:Die 74-jährige Hanna Hartwig wurde gegen 18.20 Uhr durch eine Bürgerin  in Burkhardsdorf auf dem Dachsberg wohlbehalten aufgegriffen. Es liegen derzeitig noch keine Angaben über die Gründe  ihres Weglaufens sowie zwischenzeitlichen Aufenthaltsorten vor.  Die Polizeidirektion Chemnitz bedankt sich für die Unterstützung bei der Öffentlichkeitsfahndung Ursprungsmeldung: (Ki) Die 74-jährige Hanna Hartwig wird seit Mittwochabend vermisst. Ihr Ehemann wandte sich gegen 18.30 Uhr an die Polizei, nachdem seine Frau nicht nach Hause kam ist. Frau Hartwig hatte am Mittwochnachmittag eine ehemalige Arbeitskollegin in der Frankenberger Straße, Höhe Margaretenstraße, besucht. Von dieser verabschiedete sich die 74-Jährige gegen 16 Uhr und hatte vor, mit dem Bus nach Hause in di