Polizei warnt vor falschen 100 Euro Scheinen Zwickau

Polizei02Aus aktuellem Anlass warnt die Polizei derzeit vor gefälschten 100 Euro Banknoten. In sechs Fällen ist zu Beginn dieser Woche mit solchem Falschgeld in Läden in Zwickau und Hohenstein-Ernstthal bezahlt worden. Weil die „Blüten“ verhältnismäßig echt aussahen, flog der Schwindel meist erst bei der Bankeinzahlung auf. Im Zweifelsfall sollten deshalb bereits im Vorfeld Fachleute eines Geldinstitutes oder die Polizei hinzugezogen werden.

Quelle: PD Zwickau








%d Bloggern gefällt das: