Rauschgiftrazzia in Torgau und Umgebung

Polizei03

Ort: Torgau
Zeit: 13.02.2014

Nach den Festnahmen von zwei Rockern und der polizeilichen Schließung des in Torgau ansässigen Rockerclubs Chicanos MC am Mittwoch, den 22. Januar 2014 wurden jetzt fünf weitere Ermittlungsverfahren u. a. wegen Handelns von Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge gegen bereits polizeibekannte Tatverdächtige (20- 37 Jahre) eingeleitet.
Am Donnerstagmorgen führte die örtliche Kriminalpolizei mit ihren Kollegen des Polizeireviers Torgau und der Diensthundestaffel Leipzig, mehrere Wohnungsdurchsuchungen in Torgau, Dommitzsch und Mockrehna durch. Mit den zeitgleich durchgeführten Maßnahmen konnten geringe Mengen Rauschgift, verbotene  Hieb- und Stichwaffen, relevante Mobilfunkgeräte, Computer und Datenträger sowie beweiserhebliche Aufzeichnungen und Karteien beschlagnahmt werden. Die durchgeführten Maßnahmen und Ermittlungsergebnisse sind geeignet die Bemühungen zur Herausbildung einer regionalen Rauschgiftszene nachhaltig zu unterbinden. Die Ermittlungen der Kriminalaußenstelle Torgau dauern an. (Vo)



Quelle: PD Leipzig

 






%d Bloggern gefällt das: