Eispiraten wollen trotz Ausfällen um Heimrecht in der Endrunde kämpfen

Eispiraten Crimmitschau

Eispiraten Crimmitschau

Fabian Dahlem: „Unsere Personalsorgen machen es nicht leichter!“

Die Eispiraten Crimmitschau blicken mit gemischten Gefühlen auf das bevorstehende Punktspielwochenende. Trotz zahlreicher verletzungsbedingter Ausfälle wollen die Eispiraten um weitere Punkte und Siege kämpfen und werden laut Trainer Fabian Dahlem „mit dem letzten Aufgebot“ alles in die Waagschale werfen. Am morgigen Freitag (14.02.2014 – 20:00 Uhr) empfangen die Crimmitschauer mit den Fischtown Pinguins Bremerhaven den aktuellen Tabellenführer im Sahnpark, bevor sie am Sonntag (16.02.2014 – 18:30 Uhr) in Bad Nauheim auflaufen müssen.

„David gegen Goliath“, so sind die Vorzeichen vor dem morgigen Heimspiel der Eispiraten gegen Bremerhaven. Die Gäste von der Unterweser sind derzeitiger Tabellenführer der DEL2 und haben mit 91 Punkten mehr als doppelt so viele Zähler auf dem Konto als die Westsachsen. Dennoch werden die Crimmitschauer als Außenseiter ihre Zähler auch nicht nur im Ansatz kampflos verschenken. Trotz des Ausfalls von 4 Stammkräften wird das Team alles daran setzten, auch den 7. Heimsieg in Folge zu erkämpfen, so Chefcoach Fabian Dahlem.

Die Aussage von Fabian Dahlem hier…

Mehr als je zuvor kommt es auf die Unterstützung der Fans an. Mit einem lautstarken Rückhalt wie in den letzten Wochen soll die „Rumpftruppe“ der Eispiraten auch gegen den vom Papier übermächtigen Gegner aus Bremerhaven bestehen. Trainer Fabian Dahlem hofft nicht nur auf den Support der Crimmitschauer Fans, sondern bedankt sich zugleich für das zuletzt gezeigte Vertrauen ins Team.



Die Aussage von Fabian Dahlem hier…

Am Sonntag (16.02.2014 – 18:30 Uhr) müssen die Eispiraten in Bad Nauheim auflaufen. Mit Blick auf das nächste Minimalziel, das Heimrecht in den Playdowns zu erkämpfen, braucht es in Hessen weitere Zähler. Die aggressive und körperbetonte Spielweise der Gastgeber aus der Wetterau wird von den Gästen aus Crimmitschau erneut alles abverlangen.

Die Aussage von Fabian Dahlem hier…

Die angespannte Personalsituation stellt die Eispiraten am kommenden Wochenende vor große Herausforderungen. Dennoch wollen die Westsachsen die Aufgabe annehmen und mit Teamgeist, Leidenschaft und Kampf weitere Punkte erkämpfen.

Quelle: Eispiraten Crimmitschau






%d Bloggern gefällt das: