Zwickau – Schaufenster hält Detonation stand

PolizeiZwickau – (jm) Unbekannte haben in der Nacht zu Mittwoch erfolglos versucht, das Schaufenster eines Ladengeschäfts an der Hauptstraße zu sprengen. Die Scheibe hielt der Detonation stand, wurde allerdings erheblich beschädigt. Ob die Täter selbstgebastelten Sprengstoff oder illegale Pyrotechnik verwandt haben wird derzeit von der Polizei untersucht. Offen ist ebenso, wer für die Tat infrage kommt.

Quelle: PD Zwickau








%d Bloggern gefällt das: