Polizei Direktion Zwickau: Informationen 12.02.2014

Unfall Kopernikusstraße in Zwickau

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Werdau

Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Fraureuth OT Ruppertsgrün – (md) Am Dienstagnachmittag wollte eine 66-jährige Dacia-Fahrerin in der Ferdinand-Puchert-Straße aus ihrem Grundstück herausfahren. Dabei übersah sie einen 46-jährigen Radfahrer, welcher auf dem Geh- und Radweg in falscher Richtung fuhr. Als der Radfahrer den Pkw erkannte, bremste er und kam vor dem Pkw zu Fall. Dabei geriet er unter den Pkw und verletzte sich schwer. Am Fahrrad entstand ein Schaden in Höhe von 50 Euro.

Betrunken mit dem Fahrrad unterwegs



Limbach-Oberfrohna – (md) Am Dienstagabend wurden gegen 23:10 Uhr zwei Radfahrer im Alter von 24 und 43 Jahren einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei wurde bei beiden Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,18 und 2,74 Promille. Es wurde eine Blutentnahme angeordnet und eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr gefertigt.

Quelle: PD Zwickau

 






%d Bloggern gefällt das: