Lager in Flammen: Polizei ermittelt gegen Brandstifter Mylau, OT Obermylau

Großbrand einer Lagerhalle in Reichenbach VogtlandMylau, OT Obermylau – (jm) Gut einen Monat nach dem verheerenden Feuer in einem Lager hat die Polizei nun drei mutmaßliche Brandstifter ermittelt. Verschiedene Zeugenhinweise führten die Beamten auf die Spur des Trios. Die zwischen 18 und 23 Jahre alten Männer haben inzwischen bereits Geständnisse abgelegt. Sie sollen in der Nacht zum 5. Januar zunächst in ein Firmengebäude Am Fernblick eingebrochen sein und später das benachbarte Lager vorsätzlich in Brand gesetzt haben. Durch die Flammen in dem mit Holz, Alttextilien und Fahrzeuganhängern gefüllten Unterstand entstand ein Schaden von mehr als 300.000 Euro. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Originalmeldung: http://www.hit-tv.at/2014/01/05/grossbrand-einer-lagerhalle-in-reichenbach-vogtland/

TV Beitrag dazu:



Quelle: PD Zwickau






%d Bloggern gefällt das: