Polizei Direktion Zwickau: Informationen 07.02.2014

Polizei07

Vogtlandkreis – Polizeirevier Plauen

Zigarette löst Feuerwehreinsatz aus

Plauen – (nm) Am Donnerstagabend musste die Plauener Feuerwehr zu einem Balkonbrand ausrücken. Eine glimmende Zigarette, die in einen Blumenkasten gesteckt wurde, entzündete sich und veranlasste, dass die Kameraden anrückten. Der Brand konnte durch den Bewohner selbst gelöscht werden. Durch das Feuer entstand ein Sachschaden von ca. 500 Euro. Das Fensterglas, sowie der Rahmen des Balkonfensters wurden dabei beschädigt.

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Werdau

Radfahrer übersehen



Reinsdorf – (mn) Gestern Abend gegen 19:20 Uhr ereignete sich auf der Lößnitzer Straße ein Verkehrsunfall zwischen einem Liegerad und einem Pkw Mercedes. Der 61-jährige Fahrer bemerkt den 53-jährigen Fahrradfahrer zu spät und fuhr auf diesen auf. Dabei verletzte sich der Radfahrer so schwer, dass er ins Heinrich-Braun-Krankhaus nach Zwickau verbracht werden musste. Nach ersten Ermittlungen war der Radfahrer nur mit schlecht sichtbaren Rücklichtern ausgestattet.

Quelle: PD Zwickau

 

 






%d Bloggern gefällt das: