Polizei Direktion Zwickau: Informationen 05.02.2014

PolizeiSommer01

Zwei Täter bei Einbruch gestellt

Klingenthal – Ein aufmerksamer Bürger meldete am Dienstagnachmittag der Polizei einen Einbruch. Auf der Auerbacher Straße sind zwei männliche Personen in ein leer stehendes Haus eingedrungen. Die eingetroffenen Beamten konnten die Täter im Alter von 39 und 57 Jahren vorläufig festnehmen. Die Beiden hatten mehrere Zugangstüren aufgebrochen, Heizkörper und Kupferrohre abmontiert. Der Schaden wird auf 200 Euro geschätzt.

Vogtlandkreis – Polizeirevier Plauen

Einbruch in Lagerraum

Pöhl, OT Herlasgrün – In der Nacht von Montag zu Dienstag brachen Unbekannte die Tür eines Lagers auf der Bahnhofstraße auf. Die Diebe entwenden sechs 5 kg Propangasflaschen im Wert von 200 Euro.

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Werdau



Skoda gestohlen

Hartenstein, OT Thierfeld – Ein schwarzer Skoda Octavia Kombi mit den amtlichen Kennzeichen V-SY 2212 wurde am Dienstag in der Zeit 8.30 Uhr bis 17.30 Uhr entwendet. Das Fahrzeug stand auf dem Pendlerparkplatz an der Hartensteiner Straße. Der Pkw mit dem Wert von 6.000 Euro war elektronisch gesichert.

Quelle: PD Zwickau

 

 






%d Bloggern gefällt das: