Revierbereich Stollberg Neukirchen (Bundesautobahn A 72) – Auffahrunfälle

Polizei14

Am Freitagnachmittag kam es kurz nach 14,00 Uhr zu einem Auffahrunfall zwischen zwei PKWs auf der BAB 72 in Höhe des Parkplatzes „Neukirchner Wald“, Richtungsfahrbahn Chemnitz, welcher eine Kettenreaktion auslöste und zu fünf Folgeunfällen führte. Ein Unfall davon ereignete sich auf der Gegenfahrbahn in Fahrtrichtung Hof.

Insgesamt waren 13 PKWs, ein LKW und ein Kleintransporter beteiligt.

Sechs Personen wurden leicht verletzt, darunter vier Kinder im Alter zwischen 10 und 14 Jahren. Die 37-jährige Fahrerin eines PKW Toyota erlitt schwere Verletzungen und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Unfallstellen waren um 17,20 Uhr beräumt und der Stau löste sich auf. Die ersten Schätzungen ergaben einen Gesamtschaden von etwa 73 000 Euro.



Quelle: PD Chemnitz

 






%d Bloggern gefällt das: