Verkehrsunfall mit einer verletzten Person

Schwerer Unfall mit mehreren Fahrzeugen und Polizeibeteiligung a

Leutersdorf, Ortsteil Spitzkunnersdorf, Hauptstraße

26.01.2014, 13:47 Uhr

Am Sonntagmittag befuhr eine 53-Jährige mit ihrem Opel die Hauptstraße in Spitzkunnersdorf, aus Richtung Schulgasse kommend, und wollte am ehemaligen Baustoffhandel nach links abbiegen.

Dabei übersah sie aus bislang noch ungeklärter Ursache einen entgegenkommenden Bus. Es kam zum Zusammenstoß. Die Opel-Fahrerin wurde bei diesem Unfall leicht verletzt. Der Busfahrer und die 22 Fahrgäste kamen glücklicherweise ohne Blessuren davon. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 16.000 Euro. Durch das Unternehmen wurde ein Ersatzbus bereitgestellt, in dem die Reisenden ihre Fahrt fortsetzen konnten. Der Opel musste abgeschleppt werden.



Quelle: PD Görlitz

 

 






%d Bloggern gefällt das: