Polizei Direktion Dresden: Informationen 26.01.2014

Polizei19

Landeshauptstadt Dresden

VW Sharan gestohlen

Zeit: 23.01.2014, 19:15 Uhr bis 24.01.2014, 11:30 Uhr
Ort: 01279 Dresden, Laibacher Straße

Unbekannte Täter entwendeten einen gesichert am Straßenrand abgestellten roten VW Sharan. Das zwölf Jahre alte Fahrzeug hat einen Wert von ca. 3.000,-
Euro.

BMW (3er-Reihe) gestohlen

Zeit: 24.01.2014, 19:00 Uhr bis 25.01.2014, 07:30 Uhr
Ort: 01187 Dresden, Hohe Straße

Unbekannte Täter entwendeten einen gesichert abgestellten schwarzen 3er BMW. Das drei Jahre alte Fahrzeug hat einen Wert von ca. 60.000,- Euro.

Wohnungseinbruch

Zeit: 23.01.2014, 16:00 Uhr bis 24.01.2014, 13:15 Uhr
Ort: 01159 Dresden, Lange Straße

Unbekannte Täter begaben sich in ein Mehrfamilienhaus und brachen die Tür einer Wohnung im Erdgeschoß auf. Sie durchwühlten sämtliche Räume und entwendeten einen DVD-Player und mehrere CDs im Gesamtwert von ca. 100,-
Euro.

Einbrüche in PKW

Zeit: 24.01.2014, 00:00 Uhr bis 08:10 Uhr
Ort: 01067 Dresden, Schäferstraße, Berliner Straße, Wachsbleichstraße

Unbekannte Täter drangen gewaltsam in insgesamt vier gesichert abgestellte PKW verschiedener Hersteller ein und entwendeten daraus sichtbar abgelegte Gegenstände, wie z. B. MP3-Player und mobile Navigationsgeräte. Die Höhe des angerichteten Schadens ist bisher nicht bekannt.

Einbruch in Audi A6

Zeit: 24.01.2014, 15:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Ort: 01097 Dresden, Pfotenhauer Straße

Unbekannte Täter drangen auf bislang nicht bekannte Art und Weise in einen gesichert abgestellten PKW Audi A6 ein und entwendeten persönliche Unterlagen und Dokumente sowie Schlüssel, ein Diktiergerät und ca. 200,- Euro Bargeld. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 800,- Euro.

Einbruch in Skoda Zeit: 24.01.2014, 21:00 Uhr bis 25.01.2014, 06:30 Uhr
Ort: 01097 Dresden, Hauptstraße

Unbekannte Täter schlugen die hintere linke Scheibe an einem PKW Skoda ein. Danach durchsuchten sie das Fahrzeug und entwendeten einen Laptop im Wert von ca. 1.000,- Euro. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 200,- Euro.

Einbruch in VW Golf

Zeit: 24.01.2014, 12:00 Uhr bis 25.01.2014, 09:40 Uhr
Ort: 01127 Dresden, Bürgerstraße

Unbekannte Täter brachen einen gesichert abgestellten PKW VW Golf auf und entwendeten Münzgeld und einen analogen Fotoapparat. Es entstand ein Schaden von ca. 150,- Euro.

Verkehrsunfall mit einem schwer verletzten Kind

Zeit: 25.01.2014, 17:25 Uhr
Ort: 01139 Dresden, Sternstraße / Zelenkastraße

Ein acht Jahre altes Mädchen überquerte mit einem weiteren Mädchen (9) rennend die Sternstraße aus einem Feldweg in Richtung Zelenkastraße. Dabei wurde es von einer landwärts fahrenden Straßenbahn (Fahrer, 30) erfasst. Das Kind wurde mit schweren Verletzungen in eine Klinik gebracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 8.000,- Euro.

Verkehrsunfallgeschehen



Die Polizei registrierte am 25.01.2014 2013 im Stadtgebiet Dresden insgesamt 36 Verkehrsunfälle mit vier verletzten Personen.

Landkreis Meißen

Einbruch in Einfamilienhaus

Zeit: 18.01.2014, 20:00 Uhr bis 25.01.2014, 11:30 Uhr
Ort: 01445 Radebeul, Zinzendorfstraße

Unbekannte Täter drückten ein Kellerfenster auf und gelangten so in das Einfamilienhaus. Sie durchsuchten sämtliche Räume und entwendeten eine „Playstation II“, eine Spiegelreflexkamera „Canon“ und Porzellanbesteck. Es entstand ein Schaden von ca. 1.400,- Euro.

Einbruch in sechs Gartenlauben

Zeit: 24.01.2014, 14:00 Uhr bis 25.01.2014, 12:35 Uhr
Ort: 01558 Großenhain, Meißner Straße

Unbekannte Täter begaben sich in eine Gartenanlage und drangen dort durch Übersteigen der Umfriedungen in insgesamt sechs Gärten ein. Sie hebelten die Türen der Gartenlauben auf und durchsuchten diese. Der Stehlgutschaden ist derzeit noch nicht bekannt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.500,- Euro.

Einbruch in sechszehn Gartenlauben

Zeit: 24.01.2014, 10:00 Uhr bis 25.01.2014, 13:10 Uhr
Ort: 01662 Meißen, Steinweg

Unbekannte Täter begaben sich auf das Gelände einer Gartensparte und brachen dort insgesamt sechszehn Gartenlauben auf. Die Lauben wurden durch die Täter durchwühlt. Der Stehlgutschaden ist derzeit noch nicht bekannt. Der Sachschaden wird mit ca. 5.000,- Euro beziffert.

Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Einbruch in Verkaufsstelle

Zeit: 23.01.2014, 18.00 Uhr bis 24.01.2014, 09:30 Uhr
Ort: 01796 Pirna, Innenstadt

Bisher unbekannte Täter hebelten die Sicherheitstür eines Geschäftes auf und begaben sich in die Räumlichkeiten. Sie durchsuchten sämtliche Behältnisse und entwendeten Waren im Wert von mehreren Tausend Euro. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 200,- Euro.

Einbruch in Waschautomaten

Zeit: 24.01.2014, 19:30 Uhr bis 25.01.2014, 13:00 Uhr
Ort: 01705 Freital, Zaukeroder Straße

Unbekannte Täter begaben sich auf das Gelände einer Firma für Autopflege, brachen einen Selbstbedienungswaschautomaten auf und entwendeten daraus den Münzsortierer. An drei weiteren Automaten scheiterten die Täter. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 4.000,- Euro.

Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person

Zeit: 25.01.2014, 15:30 Uhr
Ort: 01796 Pirna, Äußere Pillnitzer Landstraße

Ein Radfahrer (77) befuhr die Äußere Pillnitzer Landstraße auf dem linken Radweg in Richtung Copitz. In Höhe der Einfahrt zum Campingplatz, ca. 50 Meter vor dem Ortseingang, überquerte er von links nach rechts die Fahrbahn. Dabei wurde er von einem in gleicher Richtung fahrenden PKW Fiat Panda erfasst. Durch den Zusammenstoß kam der Radfahrer zu Sturz. Er wurde schwer verletzt in eine Klinik gebracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.100,- Euro.
Die Äußere Pillnitzer Landstraße musste im Rahmen der Unfallaufnahme mehrmals kurzzeitig gesperrt werden.

Quelle: PD Dresden

 

 






%d Bloggern gefällt das: