Daily Archives: 22. Januar 2014

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 22.01.2014

Vogtlandkreis – Polizeirevier Plauen Einbruch in Firma Plauen – (js) In der Nacht zu Dienstag sind Unbekannte in eine Firma Am Unteren Graben eingedrungen. Im Innenbereich haben die Täter vergeblich versucht verschiedene Behältnisse aufzuhebeln. Erbeutet haben sie mehrere Schlüssel im

Polizei Direktion Leipzig: Informationen 22.01.2014 (2)

Stadtgebiet Leipzig Weitere Trickdiebe unterwegs Ort: Leipzig (Lindenthal), Lindenthaler Hauptstraße Zeit: 21.01.2014, gegen 19:00 Uhr Zwei unbekannte Männer betraten das Hotel und gaben vor, für eine Nacht ein Zimmer mieten zu wollen. Die Mitarbeiterin (59) an der Rezeption konnte den

Volleys fordern Tabellenführer heraus

Nach dem deutlichen Heimsieg gegen das Tabellenschlusslicht Nürnberg erwartet die CPSV Volleys nun eine ganz andere Herausforderung. Beim Tabellenführer aus Sonthofen hoffen die Chemnitzerinnen auf Zählbares. Der Gegner aus dem Ostallgäu gilt nicht als unschlagbar. Immerhin konnten die aktuell drittplatzierten

Verfolgungsfahrt quer durch Leipzig Schönefeld/Volkmarsdorf

Ort: Leipzig (Schönefeld/Volkmarsdorf) Zeit: 22.01.2014, gegen 04:00 Uhr Heute Morgen begann in Schönefeld eine Verfolgungsfahrt, die schadensreich und mit der Festnahme eines bereits polizeibekannten Täters endete. Es fing damit an, dass der 29-jährige Fahrer eines VW Passat gegen 01:30 Uhr durch die

Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 22.01.2014 (2)

Chemnitz OT Morgenleite – Audi gestohlen (As) Von der Bruno-Granz-Straße wurde in der Nacht zu Mittwoch ein schwarzer Audi A6 mit Chemnitzer Kennzeichen gestohlen. Der neun Jahre alte Pkw mit Alufelgen, brauner Lederausstattung, Navigationsgerät und Xenon-Scheinwerfer hat einen Wert von

Polizei Direktion Görlitz: Informationen der 22.01.2014

Landkreis Bautzen Polizeireviere Bautzen/Kamenz/Hoyerswerda Garageneinbruch Cunewalde, OT Weigsdorf-Köblitz, Friedensaue 17.01.2014 – 20.01.2014 Unbekannte Täter haben sich im Zuge des vergangenen Wochenendes gewaltsam Zutritt zu einer Garage in Weigsdorf-Köblitz verschafft. Aus dieser stahlen sie einen Bohrhammer, einen Akku-Schrauber im Koffer sowie

Eispiraten treffen auf Titelanwärter

Freitag Heimspiel gegen Tabellenführer Bietigheim – Sonntag Duell in Rosenheim Die Eispiraten Crimmitschau treffen am kommenden Wochenende auf 2 Titelaspiranten auf die Meisterschaft in der DEL2. Am Freitag (24.01.2014 – 20:00 Uhr) empfangen die Westsachsen mit den Bietigheim Steelers den

Alkohol, Geschwindigkeit und Winter: eine gefährliche Kombination

BAB 4, Görlitz-Dresden, in Höhe der Anschlussstelle Ottendorf-Okrilla 21.01.2014, 20:05 Uhr Winterliche Straßenverhältnisse, unangepasste Geschwindigkeit aber vor allem auch Alkohol im Blut haben am Dienstagabend auf der BAB 4 bei Ottendorf-Okrilla unweigerlich zu einem Verkehrsunfall geführt. Zwei Kleintransporter waren miteinander

Informationen zur Gesamttrasse B 173 Chemnitz – Zwickau

Staatssekretär Roland Werner hat heute die Bürgermeister der Gemeinden Bernsdorf, Mülsen und Oberlungwitz sowie Landtagsabgeordnete über die Ergebnisse der Konzeptstudie für die B173 in der Region informiert. Entlang der bestehenden Strecke soll ein Bündel an Ausbaumaßnahmen umgesetzt werden, um an

Graffiti-Schmierer gesucht

Bautzen, Schlachthofstraße   11.01.2014 – 13.01.2014       Zwischen dem 11. und 13. Januar haben Unbekannte in Bautzen die Fassade eines ehemaligen Supermarktes an der Schlachthofstraße mit einem überlebensgroßen Graffiti beschmiert. Mit schwarzer Farbe wurde das Tag „WDR“ angebracht.

Mit der „Waldhessen-Trophy“ in die neue Saison starten

In der letzten Zeit häufen sich die Anfragen, wie es denn nun bei der Waldhessen-Trophy abläuft. Hier eine kurze Zusammenfassung der Veranstaltung: Anmeldungen zur Waldhessen-Trophy sind ab sofort möglich. Unter den ersten 30 Teilnehmern, die sich zur Waldhessen-Trophy 2014 melden,

Polizei Direktion Dresden: Informationen 22.01.2014

Landeshauptstadt Dresden 14 Büroräume aufgebrochen Zeit:       20.01.2014, 00.00 Uhr bis 21.01.2014, 07.40 Uhr Ort:        Dresden-Innere Neustadt Mit einem Ziegelstein warfen Unbekannte die Fensterscheibe eines Bürogebäudes an der Hansastraße ein. Anschließend drangen sie in das Gebäude und durchsuchten mindestens 14 Büroräume.

LKW Fahrer geht mit Schraubenschlüssel auf Berufskollegen los – BAB 72 – Plauen, OT Stöckigt

Weil er sich vermutlich „aufgehalten“ fühlte ist in der Nacht zu Mittwoch ein LKW Fahrer mit einem Schraubenschlüssel auf einen Berufskollegen losgegangen. Als ein 56-jähriger Trucker auf dem Parkplatz der Rastanlage Vogtland-Nord seine Fahrt in Richtung Hof fortsetzen wollte, bemerkte

Hoyerswerda: Dönerfabrik abgefackelt – 2 Verletzte

Am 21.01.2014 kam es gegen 20.30 Uhr zu einem Brand in einem 50×10 Meter großen Gebäude im Hoyerswerdaer Ortsteil Zeißig. Quelle: weitere Infos und Bilder: http://www.blaulicht-paparazzo.de

Polizei Direktion Leipzig: Informationen 22.01.2014

Stadtgebiet Leipzig Im Winter ist´s kalt draußen Ort: Leipzig (Zentrum) Petersstraße Zeit: 21.01.2014, gegen 17:45 Uhr Dies bemerkte auch ein 28-Jähriger und lief schnurstracks in ein Bekleidungsfachgeschäft in der Innenstadt, um sich dort eine zweite Jacke zu besorgen. Gesagt, getan – doch

Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 22.01.2014

Chemnitz OT Glösa-Draisdorf – Einbrecher am Werk (As) In ein Einfamilienhaus im Quellweg wurde zwischen dem                    17. Januar 2014 und dem 21. Januar 2014, 17.30 Uhr, eingebrochen. Unbekannte verschafften sich über ein Fenster Zutritt ins Haus und suchten darin in

Gefälschte E-Mails mit Rechnungsanhang im Umlauf – Anhänge keinesfalls öffnen

Verbraucherzentrale Sachsen: Gefälschte E-Mails mit Rechnungsanhang im Umlauf – Anhänge keinesfalls öffnen E-Mails mit der Betreffzeile „Ihre Rechnung“ überschwemmen derzeit die E-Mail-Konten der Verbraucher. Die Mails stammen scheinbar von den Absendern Telekom oder Vodafone und missbrauchen deren in der Regel

Nicolas Hebisch verlässt FSV Zwickau

Der FSV Zwickau und Nicolas Hebisch haben sich am heutigen Tag im beidseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung verständigt. Der 23-Jährige Angreifer war erst im vergangenen Sommer vom Berliner AK an die Mulde gewechselt, kam aber u.a. aufgrund einer schwerwiegenden Verletzung

Einbruch in Einfamilienhaus in Werdau

Werdau – (hs) Eine Familie aus Werdau traute ihren Augen nicht, als sie am Dienstagabend ihr Einfamilienhaus Am Steinpöhlwald betraten. Unbekannte Einbrecher hatten sich mit Hilfe einer Leiter gewaltsam Zutritt zu einem Zimmer im ersten Stock verschafft. Danach durchwühlten die

Kinder bei Brand verletzt

Hoyerswerda, Straße zum Industriegelände 21.01.2014, 20:35 Uhr Aus bislang noch ungeklärter Ursache kam es in einer Produktionshalle zu einem Brand. Durch die Rauchentwicklung wurde auch die im Obergeschoß befindliche Wohnung in Mitleidenschaft gezogen. Die Personen, welche sich in dieser aufhielten,