Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 18. Januar 2014

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 18.01.2014 (2)

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 18.01.2014 (2)

PD Zwickau, Polizeibericht
Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen Steinwürfe gegen Königreichssaal der Zeugen Jehovas Plauen – (hje) Am Freitagabend wurde bekannt, dass seit Dezember 2013 mehrfach Sachschäden an dem Königreichssaal auf der Hammerstraße in Plauen verursacht wurden. Erstmalig erfolgte eine Sachbeschädigung am 16. Dezember 2013 abends, die letzte Sachbeschädigung geschah am Abend des 15. Januar 2014. Es wurden die Fassade, Rollläden sowie der Schriftzug der Einrichtung durch Steinwürfe beschädigt. Der bisher entstandene Sachschaden wird auf 2.500 Euro geschätzt. Bei Reifglätte zu schnell unterwegs Oelsnitz – (hje) Am Samstag gegen 1 Uhr befuhr ein 48-jähriger Plauener mit seinen Pkw Dacia die Bundesstraße 92 von Oelsnitz kommend in Richtung Adorf. Auf Grund nichtangepasster Geschwindigkeit kam er ca.
TV Beitrag: Detroit Motor Show 2014: VW feiert Weltpremiere des Beetle Dune

TV Beitrag: Detroit Motor Show 2014: VW feiert Weltpremiere des Beetle Dune

Auto, Detroit, North American International Autoshow, Orte, USA, VW
Volkswagen präsentiert auf der heute beginnenden Detroit Motor Show in einer Weltpremiere den Beetle Dune. Die seriennahe Studie beeindruckt mit robuster Offroad-Optik, einer höhergelegten Karosserie und großen 19-Zoll-Reifen. Er zeigt sich auf der Automesse im Farbton „Arizona", einem gelb-orangenem Metallic-Ton, versehen mit schwarz abgesetzten Radlaufverbreiterungen. Anders als bei den bekannten Cross-Modellen von Volkswagen sind über den matten Hauptteilen so genannte „Blades" (1,5 Millimeter starke Elemente) verbaut. Ein verchromter Unterfahrschutz und Seitenleisten über den Schwellern, die den legendären Käfertrittbrettern nachempfunden sind, unterstreichen den edel und gleichzeitig sportlichen Gesamteindruck. Der Innenraum - mit Infotainmentsystem und hochauflösendem 7,7-Zoll-Touchs
Polizei Direktion Görlitz: Informationen der 18.01.2014

Polizei Direktion Görlitz: Informationen der 18.01.2014

PD Görlitz, Polizeibericht
40-Jähriger bei Einbruch in Wohnhaus gestellt Zittau, Baderstraße 17. Januar 2014, gegen 13:00 Uhr Ein 40-Jähriger brach in Zittau auf der Baderstraße die Haustür eines Mehrfamilienhauses auf und gelangte so in das Haus. Dort bemerkte die Hausbesitzerin (41) den Eindringling und rief die Polizei. Die Beamten des Polizeireviers Zittau nahmen den Täter vorläufig fest. Bei der Durchsuchung seiner mitgeführten Sachen fanden sie diverse Einbruchswerkzeuge. Diese Gegenstände wurden sichergestellt. Entwendet hatte der 40-Jährige noch nichts, jedoch beläuft sich der verursachte Sachschaden an der Haustür auf ca. 1.500 Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt. (sk) Landkreis Bautzen Polizeireviere Bautzen/Kamenz/Hoyerswerda Auto gefahren unter Einfluss von Alkohol und Drogen Bautzen, Töpferst
Motor und VW passen nicht zusammen

Motor und VW passen nicht zusammen

Bundespolizei
   Görlitz (ots) - Am 10.01.2014 wurde an der Autobahnanschlussstelle Görlitz ein polnischer VW Golf angehalten und kontrolliert. Zum Erstaunen der polnischen Fahrzeughalterin stellten die Bundespolizeibeamten fest, dass der Motor nicht zum Fahrzeug der 38-Jährigen passte. Erste Ermittlungen ergaben dagegen, dass die Maschine in einem anderen VW Golf eingebaut war, der vor 2,5 Jahren in Belgien durch Unbekannte entwendet wurde. Der fahrbare Untersatz wurde sichergestellt, dessen Besitzerin als Zeugin wegen des Verdachts der Hehlerei vernommen.Quelle: Bundespolizei  
Muskelfaserriss bei Fabian Müller

Muskelfaserriss bei Fabian Müller

FC Erzgebirge Aue, Fußball, Sport
Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue muss die weitere Vorbereitungsphase ohne Fabian Müller absolvieren. Im gestrigen Trainingsspiel der Veilchen gegen das FCE U 23-Team (6:1) erlitt Müller einen Muskelfaserriss in der linken Wade. Er fehlt damit im Aufgebot für das morgen beginnende Trainingscamp im türkischen Lara. Der FC Erzgebirge reist mit einem 24-köpfigen Spielerkader nach Lara, wo bis zum 29. Januar u.a. auch zwei Testspiele auf dem Programm stehen. Die Gegner sind der FC Winterthur (24.1.) und KS Cracovia Krakau (28.1.).Quelle: FC Erzgebirge Aue 
Verkehrsunfälle mit verletzten Personen

Verkehrsunfälle mit verletzten Personen

PD Görlitz, Unfall
Lauta, Friedrich-Engels-Straße17.01.2014, 07:45 UhrDer 43-Jährige Fahrer eines Nissan befuhr in Lauta die Friedrich-Engels-Straße in Richtung Schwarzkollm. Aus gegenwärtig ungeklärter Ursache stieß er ungebremst auf einen am Straßenrand parkenden Renault. Dabei verletzte sich der Mann und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von insgesamt ca. 10.000 Euro.Bautzen, Ortsteil Salzenforst, Salzenforster Straße17.01.2014, 12:40 UhrDer Fahrer eines LKW VW (34) befuhr in Salzenforst die gleichnamige Straße in Richtung Bolbritz. Aus gegenwärtig noch zu klärender Ursache kam es an der Kreuzung zur S 106 zum Zusammenstoß mit einem Audi, welcher die Straße aus Richtung Cölln befuhr. Dessen 26-jährige Fahrerin wurde bei dem U
Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 18.01.2014

Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 18.01.2014

PD Chemnitz, Polizeibericht
ChemnitzOT Wittgensdorf – Betrunken am Steuer(RT) In den frühen Morgenstunden des Samstages, wurde gegen 02.15 Uhr, eine 39-jährige PKW-Fahrerin einer Verkehrskontrolle unterzogen. Den Beamten fiel sofort der starke Alkoholgeruch auf und beim anschließend durchgeführten Atemalkoholtest pustete die Fahrerin des VW einen Wert von 1,18 Promille. Daraufhin folgte eine Blutentnahme und der Führerschein wurde sichergestellt. Weiterhin wurde eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr gefertigt.OT Röhrsdorf /Bundesautobahn 72 – brennender PKW(RT) Am Freitagabend gegen 19.30 Uhr, ging ein Notruf bei der Rettungsleitstelle Chemnitz aufgrund eines brennenden PKW ein. Ein 21-jähriger PKW-Fahrer war auf der Bundesautobahn 72 in Richtung Leipzig unterwegs. Kurz nach dem Kreuz
Eispiraten schlagen sich selbst

Eispiraten schlagen sich selbst

Eishockey, Eispiraten Crimmitschau, Sport
Westsachsen unterliegen mit 4 zu 2 in Bad Nauheim Die Eispiraten Crimmitschau blieben am Freitagabend in Bad Nauheim punktlos. Die Westsachsen ließen bei den Hessen die letzte Entschlossenheit vermissen und unterlagen mi 4 zu 2. Nach gutem Auftakt kamen die Gastgeber immer besser ins Spiel und waren in Unterzahl gleich 2 Mal erfolgreich und legten damit den Grundstein für den Erfolg. Zwar erspielen sich die Crimmitschauer einige gute Chancen, nutzten diese aber nicht konsequent aus. Der Auftakt der Partie verlief noch nach den Vorstellungen der Eispiraten. Nach einer kurzen Findungsphase schlägt Max Campbell zu. In der 12. Minute setzt er sich zunächst an der Bande durch und zieht dann vor das Tor, wo er mit einem platzierten Schuss die Führung erzielt. Die Hauherren waren dadurch wach
PKW überschlagen auf der Umgehungsstraße zwischen Lichtentanne und BAB 72

PKW überschlagen auf der Umgehungsstraße zwischen Lichtentanne und BAB 72

Galerien, PD Zwickau, Unfall, Unfall
Am heutigen Morgen befuhr der Fahrer eines PKW die Umgehungsstraße zwischen Lichtentanne und BAB 72. Aus noch zu klärenden Gründen kam er von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Dabei blieb das Fahrzeug auf dem Dach liegen. Der Fahrer kam nach ersten Erkenntnissen mit dem Schrecken davon. Der Verkehr wurde durch den Unfall nicht beeinträchtigt.eitere Infos folgenQuelle: Hit-TV.eu
Bilder Galerie ADAC Sachsen Sportlerehrung 2013 von Thomas Kunstmann

Bilder Galerie ADAC Sachsen Sportlerehrung 2013 von Thomas Kunstmann

ADAC, Galerien, Motorsport, Motorsport, Sonstige, Sport
Am Freitag fand in Ballhaus "Neue Welt" in Zwickau die Ehrung der Sportler des Jahres des ADAC Sachsens statt. Zur Meisterfeier waren über 500 Sportler und Gäste anwesend. Geehrt wurden über 120 Sportler und Sportwarte für Ihre Erfolge und erbrachten Leistungen im Motorsportjahr 2013.Sportler des Jahres wurde der Flöhaer Marcus Kehr, welcher im vergangenen Jahr zum elften Mal in Folge den deutschen Enduromeisterschaftstitel errang und zum neunten Mal Gewinner des Deutschen Enduro-Championats wurde. Geehrt als Automobilsportler des Jahres wurde Marvin Kirchhöfer, welcher den ATS Formel 3 – Cup als Neueinsteiger gewann. Arnaud Friedrich aus Limbach-Oberfrohna wurde als Motorradsportler des Jahres für seinen Sieg im ADAC Junior Cup geehrt.Mannschaft des Jahres wurde das Team ADAC Sa
Polizei Direktion Zwickau: Informationen 18.01.2014

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 18.01.2014

PD Zwickau, Polizeibericht
Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen Handtasche aus Auto entwendet Plauen – (as) Freitagnacht wurde auf dem Parkplatz zur Festhalle an der Äußeren Reichenbacher Straße von einem PKW VW eine Seitenscheibe eingeschlagen und eine Handtasche entwendet. Der Entwendungsschaden beträgt mehrere hundert Euro und der Sachschaden ca. 200 Euro. Landkreis Zwickau - Polizeirevier Zwickau Brand in einer Gebäuderuine Zwickau OT Oberhohndorf – (as) Freitagabend musste die Feuerwehr zu einem Brand in der Forststraße ausrücken. In einer alten Gebäuderuine wurde durch Unbekannte Müll angezündet, welcher durch die Feuerwehr rasch gelöscht werden konnte. Der entstanden Schaden ist sehr gering. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.Quelle: PD Zwickau &nbs