Abschiedsspiel vom `Alten Stadion an der Gellertstraße` – 1. FC Kaiserslautern zu Gast

Chemnitzer_FC_Logo_neu.svg

Bevor der Komplettumbau des Stadions an der Gellertstraße beginnt, wird der traditionsreiche 1. FC Kaiserslautern aus der Pfalz mit Chris Löwe in seinen Reihen am Mittwoch, den 15. Januar 2014 zum offiziellen Abschiedsspiel vom `Alten Stadion an der Gellertstraße` beim CFC zu Gast sein.
Anstoß zu diesem `Spiel für die Geschichtsbücher` gegen das Gründungsmitglied der Bundesliga und vierfachen Deutschen Meister ist um 18.30 Uhr, im Stadion an der Gellertstraße.
Die Stadiontore sowie Stadionkassen öffnen um 17.30 Uhr.
Neben den bereits vermeldeten Personen haben weitere ehemalige Spieler des Vereines Ihr Kommen zum Abschiedsspiel vom `Alten Stadion an der Gellertstraße` zugesagt, wie unter anderem:
– Jürgen Bähringer (Ehrenspielführer, Ehrenmitglied)
– Peter Keller (Spieler der Europapokalmannschaft)
– Manfred Lienemann (Meistermannschaft 1967, ehemaliger Chef-Trainer, Ehrenmitglied des CFC)
– Ulf Mehlhorn (Spieler der Europapokalmannschaft, Aufstiegsmannschaft 1999, Ehrenmitglied des CFC)
– Joachim Posselt (Meistermannschaft 1967)
– Rico Steinmann (Spieler der Europapokalmannschaft)
– Eberhard Taubert (Meistermannschaft 1967)
– Eberhard Vogel (Meistermannschaft 1967)
Bereits vermeldet werden konnte die Teilnahme folgender ehemaliger Spieler & Funktionäre des Vereines:
– Dirk Barsikow (ehemaliger Chef-Trainer, Spieler der Europapokalmannschaft, Ehrenmitglied des CFC)
– Fritz Feister (Meistermannschaft 1967)
– Hans Groschwald (ehemaliger Vorsitzender)
– Manfred Hambeck (Meistermannschaft 1967)
– Steffen Heidrich (DDR-Nationalspieler, Spieler der Europapokalmannschaft)
– Friedrich Hüttner (Meistermannschaft 1967)
– Jörg Illing (Spieler der Europapokalmannschaft)
– Jens König (Aufstiegsmannschaft 1999)
– Danilo Kunze (Aufstiegsmannschaft 1999)
– Thomas Laudeley (Spieler der Europapokalmannschaft, Aufstiegsmannschaft 1999)
– Dieter Leuschner (Meistermannschaft 1967)
– Dr. Helmut Martin (Meistermannschaft 1967)
– Albrecht Müller (Meistermannschaft 1967)
– Peter Müller (Meistermannschaft 1967, Ehrenmitglied des Chemnitzer FC)
– Mario Neuhäuser (DDR-Nationalspieler, Spieler der Europapokalmannschaft)
– Jens Schmidt (DDR-Nationalspieler, Spieler der Europapokalmannschaft)
– Eberhard Schuster (Meistermannschaft 1967, Ehrenmitglied des Chemnitzer FC)
– Frank Sorge (Ehrenmitglied des Chemnitzer FC)
– Steffen Süßner (Aufstiegsmannschaft 1999)
– Frank Uhlig (DDR-Nationalspieler, Ehrenmitglied des Chemnitzer FC)
– Lutz Wienhold (Spieler der Europapokalmannschaft, Aufstiegsmannschaft 1999)
– Steffen Ziffert (Spieler der Europapokalmannschaft)

Vorverkauf läuft bis einschließlich Mittwoch

Der Ticketvorverkauf für das offizielle Abschiedsspiel vom `Alten Stadion an der Gellertstraße` gegen den 1. FC Kaiserslautern läuft auf vollen Touren.
Tickets hierfür gibt es im CFC-Fanshop City (Öffnungszeiten: Di. – Fr. 13.00 bis 18.00 Uhr), auf www.chemnitzerfc.de, in allen BLICK- & Freie Presse-Shops sowie allen weiteren bekannten Vorverkaufsstellen.
Eintrittspreise:
Tribüne C 25,00 Euro
Tribüne ermäßigt C 15,00 Euro
Stehplatz, überdacht B 14,00 Euro
Stehplatz überdacht, ermäßigt
und Kinder über 14 Jahre B 7,50 Euro
Stehplatz 1,3,4,5,6,7 10,00 Euro
Stehplatz, ermäßigt
und Kinder über 14 Jahren 1,3,4,5,6,7 6,00 Euro
Ermäßigungen sind nur gegen Vorlage des gültigen Nachweises/Ausweises erhältlich und gelten für Schüler, Studenten, Azubis, Arbeitslose und Schwerbehinderte. Kinder unter 14 Jahren erhalten in Begleitung eines Erwachsenen weiterhin grundsätzlich freien Eintritt auf allen Stehplätzen.
Marc Lais und Dennis Iapichino zum Probetraining zu Gast
Seit dem heutigen Dienstag hat der Chemnitzer FC neben dem 20-Jährigen Jerome Kiesewetter zwei weitere Probespieler zu Gast.
Neben Jerome Kiesewetter, der sich seit letzter Woche beim Chemnitzer FC vorstellt, nehmen aktuell der 22-Jährige Freiburger Marc Lais sowie der 23-Jährige Schweizer Dennis Iapichino am Mannschaftstraining der Drittligamannschaft teil.

Chemnitzer FC bestreitet weiteres Testspiel gegen den 1. FC Union Berlin II
Im Rahmen eines weiteren Testspieles gastiert der 1. FC Union Berlin II am Dienstag, den 28.01.14, um 15:00 Uhr, im Chemnitzer Sportforum.

Aktueller Verletzungsstand

In dieser Woche ist folgender Verletzungs- bzw. Erkrankungsstand von Spielern der 3. Liga-Mannschaft zu verzeichnen:
Anton Fink hat nach seiner Leisten-Operation das Reha-Programm beendet und mit einem Teiltraining begonnen.
Sascha Pfeffer hat behindert eine Sehnenreizung, die derzeit nur ein Teiltraining zulässt.
Tino Semmer hat aufgrund von leichten Hüftproblemen ebenfalls ein Teiltraining absolviert.

Halbjahresticket 2014 – Bestellung der Dauerkarten



Die Dauerkarten für die verbleibenden neun Heimspiele der 3. Liga-Saison im 1. Halbjahr 2014 können unter anderem bequem über die Homepage www.chemnitzerfc.de bestellt werden. Bestellformulare gibt es auch im CFC-Fanshop City.
Der Ausdruck himmelblauer Verbundenheit und kein Anstehen an den Tageskassen sind Argumente für den Kauf einer Dauerkarte.

Dauerkarten Eintrittspreise:
Tribüne C 181,00 Euro
Tribüne ermäßigt C 112,00 Euro
Stehplatz, überdacht B 112,00 Euro
Stehplatz überdacht, ermäßigt
und Kinder über 14 Jahre B 061,00 Euro
Stehplatz 1,3,4,5,6,7 086,00 Euro
Stehplatz, ermäßigt
und Kinder über 14 Jahren 1,3,4,5,6,7 052,00 Euro
Ermäßigungen sind nur gegen Vorlage des gültigen Nachweises/Ausweises erhältlich und gelten für Schüler, Studenten, Azubis, Arbeitslose und Schwerbehinderte.
Kinder unter 14 Jahren erhalten in Begleitung eines Erwachsenen weiterhin grundsätzlich freien Eintritt auf allen Stehplätzen.
Vorverkauf für die nächsten beiden Drittliga-Heimspiele beginnt am kommenden Donnerstag
Der Ticketvorverkauf für die nächsten beiden Heimpunktspiele des Chemnitzer FC gegen den SSV Jahn Regensburg (01.02.2014, Anstoß 14.00 Uhr) sowie den MSV Duisburg (08.02.2014, Anstoß: 14.00 Uhr) beginnt am kommenden Donnerstag, den 16.01.2014. Tickets gibt es im CFC-Fanshop City (Öffnungszeiten: Di. – Fr. 13.00 bis 18.00 Uhr), auf www.chemnitzerfc.de, in allen BLICK- & Freie Presse-Shops sowie allen weiteren bekannten Vorverkaufsstellen.

Winterfahrplan der Drittliga-Mannschaft

Bis zum Punktspielstart 2014 am 25.01.14 mit dem Auswärtsspiel beim 1. FC Heidenheim stehen für das Drittliga-Team in der Spielpause folgende Termine auf dem Programm:
Mittwoch, 15.01.2014 18.30 Uhr Stadion-Abschiedsspiel St. a. d. Gellertstraße CFC – 1. FC Kaiserslautern
Samstag, 18.01.2014 14.00 Uhr Testspiel Jena FC Carl-Zeiss Jena – CFC
Samstag, 25.01.2014 14.00 Uhr Punktspiel Heidenheim 1. FC Heidenheim – CFC
Dienstag, 28.01.2014 15.00 Uhr Testspiel Sportforum CFC – 1. FC Union Berlin II
Trainingsplan der 1. Mannschaft für die 3. Kalenderwoche:
Mittwoch: 10.00 Uhr Treff Donnerstag: 09.30 Uhr Treff
10.30 Uhr Training 10.00 Uhr Training
15.00 Uhr Essen
15.30 Uhr Sitzung
18.30 Uhr Testspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern
Freitag: 09.30 Uhr Treff Samstag: 14.00 Uhr Testspiel gegen den
10.00 Uhr Training FC Carl-Zeiss Jena
14.00 Uhr Treff
14.30 Uhr Training
Sonntag: 09.30 Uhr Treff
10.00 Uhr Training

Quelle: Chemnitzer Fußballclub e. V.

 






%d Bloggern gefällt das: