Waldheim – Scheunenbrand

Brand in einer Batteriefirma in Zwickau

(Fi) Im Ortsteil Schönberg geriet am Sonntag, gegen 1.40 Uhr, eine Scheune in Brand. Das 6 m x 10 m große Gebäude brannte trotz des Einsatzes mehrerer Feuerwehren völlig nieder. Gegen 4 Uhr war der Brand gelöscht. Nach dem derzeitigen Erkenntnisstand stand die Scheune leer. Der entstandene Schaden beträgt mehrere tausend Euro. Im Löscheinsatz waren die Freiwilligen Feuerwehren Waldheim, Schönberg, Massanai, Grünlichtenberg und Richzenhain mit insgesamt 33 Kameraden. Die Brandursache ist derzeit noch unklar, Brandstiftung ist jedoch nicht auszuschließen. Am Montag werden Spezialisten der Kriminalpolizei den Brandort untersuchen.

Quelle: PD Chemnitz



 

 






%d Bloggern gefällt das: