Daily Archives: 4. Januar 2014

Großerkmannsdorf: Fahrt endet im Gartenzaun

Aus noch zu klärenden Gründen kam am Abend in Großhartmannsdorf ein Toyota von der Fahrbahn ab und landete in einem Gartenzaun.   Quelle:weitere Infos und Bilder: http://www.blaulicht-paparazzo.de  

Kamenz: Schwerer Zusammenstoß

Zu einem Zusammenstoß von einem Kleintransporter und einem PKW kam es heute Abend in Kamenz. Quelle: weitere Infos und Bilder: http://www.blaulicht-paparazzo.de Info der PD Görlitz dazu: Verkehrsunfall mit einer verletzten Person Kamenz, Siedlungsweg 04.01.2014, 19:30 Uhr Der Fahrer eines LKW

Unfall zwischen zwei PKW in Freiberg

Am Samstagnachmittag kam es gegen 18:oo Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Freiberger Bebelkreuzung. Dabei wurde eine 19jährige VW Polo Fahrerin verletzt. Sie stieß mit einem vorfahrtsberechtigten VW Golf zusammen, dessen 19jähriger Fahrer jedoch unverletzt blieb. Die Kreuzung auf der

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 04.01.2014 (2)

Vogtlandkreis – Polizeirevier Plauen Bandendiebstahl von Zigaretten Plauen – (as) Vier georgische Ladendiebe wurden Freitagmittag durch den Ladendetektiv im Kaufland / Elsterpark beobachtet, wie sie ca. 50 Schachteln Zigaretten in eine Umhängetasche steckten und den Markt verließen, ohne diese zu

TV Beitrag: Red Bull Cliff Diving World Series 2013 — Krabi Thailand – Event Clip

Artem Silchenko gewinnt auch den finalen Wettkampf der Red Bull Cliff Diving World Series in Thailand Der 29-Jährige verwirklicht heute das, was er sich in den vergangenen Monaten hart erarbeitet hat – er holt sich in einem spannenden Finale in

FC Erzgebirge Aue mit weiterem Neuzugang

Zum Trainingsauftakt 2014 meldet Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue neben Mittelstürmer Frank Löning einen weiteren Neuzugang. Dabei handelt es sich um Mittelfeldspieler Bastian Hohmann. Der gebürtige Berliner ist 23 Jahre und sammelte zuletzt in Portugal (CD Feirense) und Ungarn (Vasas Budapest) internationale Erfahrungen. FCE-Präsident Lothar Lässig: „Der Vertrag

Polizei Direktion Görlitz: Informationen der 04.01.2014

Versuchter Raub Görlitz, Hotherstraße, Altstadtbrücke 03.01.2014, 16:30 Uhr  Vier unbekannte Personen bedrohten eine 23-Jährige auf der Altstadtbrücke in Görlitz und forderten die Herausgabe ihres Handys. Sie hatte einen Hund, einen Yorkshire Terrier bei sich, welcher ihr durch eine dieser Personen

Schusspech bringt Eispiraten um die Punkte

Westsachsen scheitern gleich drei Mal am Aluminium Die Eispiraten Crimmitschau müssen eine vermeidbare Niederlage hinnehmen. Auch im direkten Rückspiel vor eigenen Fans blieben die Gäste aus Bremerhaven am Ende der Sieger. Das knappe Ergebnis von 1 zu 2 ist Beleg,

Beliebtester Durstlöscher: Mineralwasser ist erste Wahl

Bonn (ots) – Die Deutschen greifen immer häufiger zur Mineralwasserflasche: Der Pro-Kopf-Verbrauch von Mineral- und Heilwasser stieg im vergangenen Jahr um 1,6 Liter auf 140,0 Liter. Damit kann Mineralwasser seine Position als beliebtester Durstlöscher der Deutschen weiter behaupten. Die Zahlen

Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 04.01.2014

Verkehrsunfallgeschehen   (Schö) Am  03. Januar 2014 ereigneten sich im Schutzbereich der Polizeidirektion Chemnitz 51 Verkehrsunfälle, 6 Personen wurden hierbei verletzt. Autobahnpolizeirevier Chemnitz A  72 / Geithain – Unfall mit hohem Sachschaden (Schö) Der 54-jährige Fahrer eines PKW Ford befuhr

Partnervermittlung: Neues Jahr – neues Glück? Auf Diskretion bei persönlichen Daten achten

Wem das Alleinsein zu Weihnachten arg zugesetzt hat und bei wem auch der Jahreswechsel trist verlaufen ist, dem stehen im neuen Jahr einige Wege offen, das Glück zu zweit zu finden. Da sind zum einen die konservative Partnervermittlung und zum

Ich glaube, mich tritt ein Kamel…

Görlitz, Blockhausstraße 03.01.2014, 14:28 Uhr …dachte am Freitagnachmittag in Görlitz nicht nur der 57-jährige Fahrer eines Skoda Fabia. Um 14:28 Uhr ging ein kurioser Anruf im Lagezentrum der Polizeidirektion Görlitz ein. Der Leiter des Görlitzer Tierparks meldete, korrekterweise, einen Verkehrsunfall.

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 04.01.2014

Vogtlandkreis – Polizeirevier Auerbach Verdächtige Fahrweise Reichenbach – (hje) Weil der Fahrer eines Pkw Toyota am Freitagmittag der Besatzung eines Funkstreifenwagens auf der Humboldtstraße in Reichenbach mit sehr langsamer und unsicherer Fahrweise auffiel, erfolgte eine Kontrolle. Wegen deutlichen Anzeichen einer