Verkehrsunsicherer Lkw still gelegt

loser-Stabilisator

BAB 4, Görlitz – Dresden, Parkplatz „Wiesaer Holz“

 

03.01.2014, 08:30 Uhr

 



Freitagmorgen hielt eine Streife des Verkehrsüberwachungs-dienstes der Polizeidirektion auf der Autobahn 4 von Görlitz nach Dresden am Parkplatz „Wiesaer Holz“ einen Lkw an. Dieser erwies sich auf Grund seiner erheblichen Mängel als verkehrsunsicher, weshalb dessen Weiterfahrt untersagt wurde. Bei der Kontrolle fielen den Polizisten deutlich sichtbare Rahmenrisse an tragenden Elementen auf. Als sie genauer hinschauten, entdeckten sie, dass auch ein Stabilisator an einer der rechten Achsen unbefestigt und die Bremszylinder stark verrostet waren. Der Sattelzugmaschine war es so unmöglich die Spur zu halten. Zudem waren die Bremsen verschlissen. Ein Ingenieur einer Prüforganisation erklärte das Fahrzeug erwartungsgemäß für verkehrsunsicher. Die Polizisten legten den Lkw still und behielten die Zulassungspapiere ein. (jr)

Quelle: PD Görlitz

 

 






%d Bloggern gefällt das: