TV Beitrag: Vorfahrtsunfall PKW Krad in Mülsen Vettermannstraße

20140103_121614.jpg

Heute Mittag gab es in Mülsen auf der Vettermannstraße einen Unfall zwischen einem PKW und einem Krad. Dabei wurde der Kradfahrer schwer verletzt, er wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Nach ersten Erkenntnissen hat der PKW dem Motorrad die Vorfahrt genommen. Der Verkehrsunfalldienst der PD Zwickau ermittelt jedoch derzeit (12:45 Uhr) Uhr den genauen Unfallhergang, Der Verkehr wird an der Unfallstelle wechselseitig vorbeigeführt.

Info der PD Zwickau dazu:

Vorfahrt nicht beachtet

Mülsen, OT Mülsen St. Niclas – (hje) Auf der Vettermannstraße in Mülsen St. Niclas verletzte sich am Freitagmittag der 58-jährige Fahrer eines Kleinkraftrades bei einem Verkehrsunfall schwer. Er war in Richtung Zwickau unterwegs, als der 66-jährige Fahrer eines Pkw Peugeot von der Straße Zennerberg kommend auf die Vettermannstraße abbog und die Vorfahrt des 58-Jährigen nicht beachtete. Es kam zur Kollision. Der Kleinkraftradfahrer musste in einem Krankenhaus stationär aufgenommen werden. Der Unfallsachschaden beträgt 2.000 Euro.



Quelle: Hit-TV.eu

 






%d Bloggern gefällt das: