Polizei Direktion Zwickau: Informationen 02.01.2014

Polizei24

Vogtlandkreis – Polizeirevier Plauen

Cafe überfallen

Plauen – (gk) Eine maskierte Person betrat am Abend des Neujahrstages mit vorgehaltener Pistole ein Cafe in der Eugen-Fritsch-Straße und forderte die Herausgabe von Bargeld. Fortfolgend kam es zur körperlichen Auseinandersetzung mit dem Wirt (37), wobei dieser durch einen Schlag auf den Kopf leicht verletzt wurde. Danach flüchtete der etwa 1,80 Meter große und mit schwarzer Lederjacke bekleidete Täter unerkannt ohne Beute aus dem Objekt. Sofortige Fahndungsmaßnahmen unter Einbeziehung eines Fährtenhundes führten bislang nicht zum Erfolg. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Zwickau



Einbruch in Wohnung

Zwickau – (gk) Bislang unbekannte Täter drangen in der Zeit von Dienstagnachmittag bis zum Abend des Neujahrstages gewaltsam in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Steinpleiser Straße ein. Beim Durchwühlen der Räumlichkeiten wurden sie fündig und entwendeten einen Laptop sowie Schmuck von noch nicht beziffertem Wert. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Quelle: PD Zwickau

 






%d Bloggern gefällt das: