Leichnam nach Hausbrand entdeckt

Unfall Kopernikusstraße in Zwickau

Löbau, OT Georgewitz, An der Skala

01.01.2014, 09:10 Uhr

Feuerwehr und Polizei sind Mittwochvormittag zu einem Vier-Seiten-Hof in Georgewitz geeilt. In dem Gehöft war im Wohnhaus aus bislang ungeklärter Ursache ein Feuer ausgebrochen. Die freiwilligen Wehren aus Löbau, Kittlitz, Ebersdorf und Strahwalde löschten den Brand mit knapp 50 Kameraden. Bei den Löscharbeiten entdeckten die Retter in dem Haus den Leichnam eines Menschen. Ob es sich hierbei um den 60-jährigen Bewohner des Gehöftes handelt, ist derzeit noch nicht abschließend geklärt. Die Staatsanwaltschaft Görlitz ordnete die Obduktion des Leichnams an. Das Ergebnis der Untersuchungen bleibt abzuwarten, um die Identität der Person und die Todesursache zweifelsfrei zu klären. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen, ein Brandursachenermittler wird seine Nachforschungen vor Ort aufnehmen. (tk)



Quelle: PD Görlitz

 






%d Bloggern gefällt das: