Jesusfigur beschädigt – Zeugen gesucht

Beschädigte Jesusfigur

Wittichenau, Liebegaster Weg

01.01.2014, 16:40 Uhr polizeilich bekannt

 Unbekannte Vandalen haben in Wittichenau am Liebegaster Weg in einer offenen  Kapelle eine Jesusfigur beschädigt. Sie schlugen auf den am Kreuz Hängenden ein und zerstörten Kruzifix und Christusfigur. Als Tatwerkzeug nutzten die Unbekannten offenbar eine junge Birke, die neben der Kapelle wuchs und ausgerissen wurde. Die Sachbeschädigung geschah womöglich in der Silvesternacht. Am Neujahrsnachmittag informierte eine Zeugin die Polizei. Den Schaden bezifferte die Gemeinde mit etwa 300 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen:

  • wer hat den Sachverhalt bemerkt und den oder die Täter gesehen?
  • wer hat Personen- oder Fahrzeugbewegungen vor der Kapelle im Liebegaster Weg in der Silvesternacht wahrgenommen?

Kapelle Wittichenau

Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Hoyerswerda auch telefonisch unter 03571 465-0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. (tk)



Quelle: PD Görlitz

 

 

 

 






%d Bloggern gefällt das: