Wohnungsbrand – ältere Dame verletzt

Brand in einer Batteriefirma in Zwickau

02906 Waldhufen OT Ullersdorf, An der Scheibe

27. Dezember 2013, 18:28 Uhr

Am späten Nachmittag wurde die Feuerwehr zu einem Brand in einer Wohnstube gerufen. Die Mieterin (w/87) hatte beim Eintreffen der Löschfahrzeuge ihre Einraumwohnung bereits verlassen. Sie wurde mit Verdacht einer Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht. Das Feuer hatte sich aus unbekannter Ursache im Wohnzimmer ausgebreitet. Die Wohnung ist vorläufig nicht bewohnbar. Ein Brandursachenermittler hat die Ermittlungen aufgenommen.



Quelle: PD Görlitz

 

 






%d Bloggern gefällt das: