Polizei Direktion Dresden: Informationen 26.12.2013

Polizei09

Landeshauptstadt Dresden

Raubdelikte

Zeit: 23.12.2013, 15.00 Uhr
Ort: Dresden-Mitte, Neumarkt

Ein unbekannter Täter hielt dem 30-jährigen Geschädigten ein Messer gegen den Rücken und forderte die Herausgabe der mitgeführten Fotoausrüstung. Da er sie nicht erhielt, entriß er ihm die Nikon-Kamera mit Zusatzobjektiv im Gesamtwert von ca. 1.000,- Euro und flüchtete. Der Geschädigte wurde nicht verletzt.

Zeit: 24.12.2013, 22.40 Uhr
Ort: Dresden-Nord, Bautzner Straße

Unbekannte Täter beobachteten den 17-jährigen Geschädigten beim Abholen von Bargeld aus einem Geldautomaten, verfolgten ihn und forderten unter Vorhalt eines Messers die Herausgabe von Bargeld. Der Geschädigte übergab aus Angst 115,- Euro, worauf die Täter flüchteten. Der Geschädigte blieb unverletzt.

Zeit: 24.12.2013, 23.30 Uhr
Ort: Dresden-West, Leipziger Straße/Antonstraße

Zwei unbekannte Täter hielten den 21-jährigen, körperlich unterlegenen Geschädigten auf dem Gehweg an und verhielten sich ihm gegenüber provokant und aggressiv. Ein Täter tastete den Geschädigten ab, durchsuchte seine Jacke und entnahm aus der Geldbörse einen 50,- Euro-Schein. Anschließend flüchteten
sie. Der Geschädigte blieb unverletzt.

Kraftfahrzeugdiebstähle

Zeit: 23.12.2013, 10.40 Uhr
Ort: Dresden-Mitte, Rietschelstraße

Unbekannte Täter entwendeten einen gesichert abgestellten blauen, fünf Jahre alten VW T 5 im Wert von ca. 11.000,- Euro.

Zeit: 23.12.2013, 08.45 Uhr
Ort: Dresden-Mitte, Blochmannstraße

Unbekannte Täter entwendeten einen gesichert abgestellten weißen, vier Jahre alten VW T 5 im Wert von ca. 15.000,- Euro.

Zeit: 24.12.2013, 09.30 Uhr
Ort: Dresden-West, Cottbuser Straße

Unbekannte Täter entwendeten einen gesichert abgestellten roten, vier Jahre alten VW Caddy im Wert von ca. 18.000,- Euro.

Zeit: 24.12.2013, 10.00 Uhr
Ort: Dresden-Nord, Friedrich-Wieck-Straße

Unbekannte Täter entwendeten einen gesichert abgestellten schwarzen, fünf Jahre alten Audi A 6 im Zeitwert von ca. 15.000,- Euro.

Zeit: 24.12.2013, 07.40 Uhr
Ort: Dresden-West, Cossebauder Straße

Unbekannte Täter entwendeten einen gesichert abgestellten silbernen, 11 Jahre alten Audi A 3 im Zeitwert von ca. 5.000,- Euro.

PKW-Aufbrüche

Zeit: 25.12.2013, 05.00 Uhr
Ort: Dresden-Mitte/West

In den Nachtstunden vom 24.12.2013 zum 25.12.2013 wurden in einem engen Areal rund um den Schützenplatz durch unbekannte Täter neun PKW unterschiedlicher Marken und Typen aufgebrochen und durchsucht. Entwendet wurden diverse zurückgelassene Gegenstände wie z.B. Kleidung, mobile Navigeräte, Geldbörse mit Bargeld und Geldkarten, USB-Stick u.a. mehr. Der Gesamtschaden ist derzeit unbekannt.

Einbrüche

Zeit: 23.12.2013, 16.30 Uhr
Ort: Dresden-Nord, OT Schönfeld



Unbekannte Täter brachen durch Aufhebeln der Fenster in ein Sportlerheim ein, durchsuchten Räume, Schränke und Behältnisse und brachen einen Tresor auf. Entwendet wurden ein Laptop, ein Drucker und ein Beamer. Angaben zum Schaden liegen nicht vor.

Zeit: 24.12.2013, 19.35 Uhr
Ort: Dresden-Nord, Dresdner Straße

Unbekannte Täter brachen durch Aufhebeln eines Fensters in ein Einfamilienhaus ein, durchsuchten die Räume, Schränke und Behältnisse und stahlen einen Laptop, ein Handy, eine Digicam sowie vorgefundenen Schmuck. Der Stehlschaden beträgt mehrere Tausend Euro, der Sachschaden blieb unbeziffert.

Verkehrsunfallgeschehen

Die Polizei registrierte vom 24.12.2013, 00.00 Uhr bis 25.12.2013, 24.00 Uhr im Stadtgebiet Dresden insgesamt 42 Verkehrsunfälle mit einer verletzten Person.

Landkreis Meißen

Brand einer leerstehenden Baracke

Zeit: 23.12.2013, 17.00 Uhr Ort:
Coswig, Naundorfer Straße

Aus bisher unbekannter Ursache kam es in der leerstehenden Baracke des ehemaligen Ausländerheimes zum Brandausbruch, bei dem brandbedingter Gebäudeschaden in bisher nicht bezifferter Höhe entstand.

Personen wurden nicht verletzt.

PKW-Aufbrüche
Zeit: 24.12.2013, 06.00 Uhr
Ort: Riesa, August-Bebel-Straße

Unbekannte Täter brachen gewaltsam in einen Ford Galaxy, einen PKW Kia und einen PKW Mazda ein und durchsuchten die Fahrzeuge. Augenscheinlich wurde nichts gestohlen. Der Gesamtsachschaden beträgt ca. 900,- Euro.

Einbruch in Stadtteilhaus

Zeit: 25.12.2013, 16.45 Uhr
Ort: Riesa, Hafenstraße

Unbekannte Täter drangen durch Aufhebeln eines Fensters in das Stadtteilhaus Riesa ein und durchsuchten die dortigen Büros. Derzeit liegen keine Angaben zu
einem möglichen Stehl- oder Sachschaden vor.

Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

PKW-Diebstahl

Zeit: 23.11.2013, 11.00
Ort: Pirna, Longuyoner Straße

Unbekannte Täter entwendeten vom Gelände eines Autohauses einen braunen, ein Jahr alten PKW BMW 528 i ohne amtliche Kennzeichen im Wert von
41.000,- Euro.

Einbruch in Tiefgarage

Zeit: 24.12.2013, 08.30 Uhr
Ort: Kesselsdorf, Steinbacher Weg

Unbekannte Täter gelangten auf unklare Art und Weise in eine verschlossene Tiefgarage und entwendeten einen Rasentraktor mit angebauter Schneeräumtechnik. Der Wert beträgt ca. 12.000,- Euro.

Quelle: PD Dresden

 






%d Bloggern gefällt das: