Polizei Direktion Zwickau: Informationen 21.12.2013

PolizeiSommer02

Vogtlandkreis – Polizeirevier Plauen

Verkehrsunfall zwischen Tirschendorf und Arnoldsgrün

Schöneck OT Arnoldsgrün – (as) Ein 55-Jähriger befuhr am Freitagnachmittag mit seinem VW die S 302 aus Schöneck kommend in Richtung Oelsnitz. In Höhe Arnoldsgrün kam ihm ein 19-Jähriger mit einem PKW Ford auf seiner Fahrbahnseite entgegen und fuhr in die Seite des VW. In der weiteren Folge verlor der 19-Jährige die Kontrolle über das Fahrzeug und fuhr in den angrenzenden Seitengraben. Er verletzte sich dabei schwer. Der Sachschaden an den Fahrzeugen beträgt ca. 7.000 Euro.

Vogtlandkreis – Polizeirevier Auerbach

Fußgänger nach Unfall schwer verletzt



Falkenstein – (as) Freitagnachmittag befuhr ein 22-Jähriger mit seinem PKW Renault, in der Ortslage Falkenstein, die Oelsnitzer Straße in stadteinwärtige Richtung. Kurz nach der Kreuzung Körner-Straße rannte ein 75-jähriger Fußgänger von links kommend über die Straße, ohne auf den Fahrverkehr zu achten. Der Fußgänger wurde dabei von dem Renault erfasst und schwer verletzt. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro.

Quelle: PD Zwickau

 

 






%d Bloggern gefällt das: