Radfahrerin schwer verletzt

Polizei

Bautzen, Dr.-Salvator-Allende-Straße

20.12.2013, 11:40 Uhr

Ein Unfall, bei dem eine Radfahrerin schwer verletz wurde, geschah am Freitagmittag auf der Bautzener Allendestraße in Richtung Paul-Neck-Straße.

Ein 35-jähriger Seat-Fahrer hatte die Absicht, von der Allendestraße nach links in Richtung Paul-Neck-Straße abzubiegen. Dabei übersah er eine 57-jährige Radlerin im Gegenverkehr. Es kam zur Kollision zwischen Pkw und Radfahrerin, wobei die Frau schwerste Verletzungen erlitt. Sie war an der Unfallstelle nicht ansprechbar, wurde mit dem alarmierten Rettungswagen ins Krankenhaus zur medizinischen Versorgung gebracht.



Die Verkehrspolizei nahm den Unfall auf und führt die Ermittlungen wegen fahrlässiger Körperverletzung in Verbindung mit einem Verkehrsunfall. (pk)

Quelle: PD Görlitz

 

 






%d Bloggern gefällt das: