Eispiraten vor 6 Punkte-Spielen

Eispiraten Crimmitschau

Eispiraten Crimmitschau

Fabian Dahlem: „Wir müssen alles geben um Punkte zu holen!“

Die Eispiraten Crimmitschau stehen vor einem erneut schweren Wochenende. Mit Gegnern aus der unteren Tabellenhälfte treffen die Westsachsen auf Teams, die mit allen Mitteln bezwungen werden müssen. Am morgigen Freitag (20.12.2013 – 20:00 Uhr) empfangen die Crimmitschauer die Roten Teufel aus Bad Nauheim im Sahnpark, bevor sie am Sonntag (22.12.2013 – 17:00 Uhr) zum Sachsenderby nach Weißwasser reisen.

Bad Nauheim war bislang einer der Gegner, gegen die die Eispiraten bislang noch kein Spiel in der laufenden Saison abgegeben haben. Genau dieser Umstand lässt die Motivaton bei den Hessen sicherlich noch steigen. Hier muss die Mannschaft von Fabian Dahlem mit allen ihr zur Verfügung stehenden Möglichkeiten dagegen halten, um möglichst den Sieg feiern zu können.

Die Aussage von Fabian Dahlem hier…

Guten Nachrichten kommen im Vorfeld des Wochenendes von den Ärzten, die zumindest Verteidiger Martin Heider grünes Licht gegeben haben, das Team wieder zu unterstützen. Damit wird die Abwehr der Westsachsen wieder gestärkt und soll sich kompakter präsentieren.



Die Aussage von Fabian Dahlem hier…

Mit dem Derby am Sonntag (22.12.2013 – 17:00 Uhr) steht das letzte Spiel der Eispiraten vor Heiligabend auf dem Spielplan. Die immer umkämpfte Partie wird auch diesmal wieder auf Messers Schneide geführt werden und den Eispiraten alles abverlangen.

Die Aussage von Fabian Dahlem hier…

Die Eispiraten Crimmitschau stehen vor wichtigen Spielen. Mit den Partien gegen Bad Nauheim und in Weißwasser müssen sich die Westsachsen dringend benötigte Zähler sichern. Nicht ohne Grund sprechen die Verantwortlichen im Vorfeld von 6 Punkte-Spielen, die mit allen Mitteln gewonnen werden sollen.

Quelle: Eispiraten Crimmitschau






%d Bloggern gefällt das: