Missglückter Raubversuch in Leipzig

Polizei03

Ort: Leipzig, Adolph-Menzel-Straße/Michael-Kazmierczak-Straße
Zeit: 13.12.2013, gegen 19:00 Uhr

Die Geschädigte hatte am Freitag, den 13.12.2013, gegen 19:00 Uhr ihren Pkw in der Adolph-Menzel-Straße/Ecke Michael-Kazmierczak-Straße abgestellt und war gerade dabei auszusteigen, als sich ihr zwei maskierte Männer näherten. Einer von beiden hielt dabei einen pistolenartigen Gegenstand vor und forderte mit den Worten: „Gib Autoschlüssel!“ die Überlassung ihres Pkws. Die Frau reagierte geistesgegenwärtig, steckte ihre Hände in die Taschen, sagte, dass die Täter das vergessen könnten und drohte mit einem Anruf bei der Polizei. Und es funktionierte! Die beiden Täter ließen von der Frau ab und entfernten sich. Der Haupttäter kann durch sie wie folgt beschrieben werden:
? junger Mann
? schlank
? hellgraue Mütze mit Sichtschlitz
? klang deutsch
Der zweite Täter war ebenfalls jung und maskiert, stand jedoch im Hintergrund. (KG)
Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt geben können, werden gebeten, sich bei der Kripo, Dimitroffstraße 1 in 04107 Leipzig, Tel. (0341) 966 4 6666, zu melden.

Quelle: PD Leipzig



 

 






%d Bloggern gefällt das: