Burkhardtsdorf – Betrunken gegen Baum geprallt

Schwerer Unfall mit mehreren Fahrzeugen und Polizeibeteiligung a

Revierbereich Stollberg

(RT) Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Samstagmorgen, gegen 2.25 Uhr. Ein Pkw Audi befuhr die B 180 aus Richtung Kemtau kommend in Richtung Burkhardtsdorf. In einer Linkskurve kam er nach rechts von der Fahrbahn ab. In der Folge streifte er das Ortseingangsschild und stieß frontal gegen einen Baum. Eine nachfolgende Pkw-Fahrerin brachte den schwer verletzten Audi Fahrer nach Hause. Dort wurde er von der Polizei und den Rettungsdienst aufgesucht. Es stellte sich heraus, dass der 40-Jährige einen Atemalkoholwert von 1,88 Promille aufwies. Er wurde zur Behandlung stationär in ein Krankenhaus eingeliefert. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 20.000 Euro.



Quelle: PD Chemnitz

 






%d Bloggern gefällt das: