Polizei Direktion Zwickau: Informationen 14.12.2013

PolizeiWinter02Brandstiftung

Treuen – (hs) Unbekannte hatten am Freitagabend einen brennenden Gegenstand auf den Balkon einer Wohnung in der Oststraße geworfen. Dadurch fingen eine Sporttasche und ein hölzernes Schuhregal Feuer und brannten lichterloh. Nur durch das schnelle Eingreifen des Mieters (m/52) konnte die Ausbreitung der Flammen und damit Schlimmeres verhindert werden. Für ihn und dem Gebäudebesitzer ist ein Schaden in Höhe von zirka 3.000 Euro entstanden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen schwerer Brandstiftung aufgenommen.

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Glauchau

Fußgängerin von Pkw erfasst



Limbach-Oberfrohna – (hs) Auf der Straße des Friedens ereignete sich am Freitagabend ein Verkehrsunfall, bei dem eine 62-Jährige schwer verletzt wurde. Als die ältere Dame die Straße überquerte wurde sie von einem Skoda (Fahrer 65) erfasst. Während der Pkw-Fahrer mit dem Schrecken davon kam, musste die Fußgängerin ins Krankenhaus gebracht werden.
Am Fahrzeug war ein Schaden in Höhe von 1.000 Euro entstanden.

Quelle: PD Zwickau






%d Bloggern gefällt das: