Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden in Reichenbach auf der B6

Polizei14

Reichenbach, B 6 / Königshainer Straße
10.12.2013, 16:55 Uhr

Eine Pkw-Renault-Lenkerin (54) fuhr von Königshain kommend in Richtung Reichenbach und hatte die Absicht, nach links auf die B 6 abzubiegen. Dabei beachtete sie den auf der B 6 aus Richtung Löbau kommenden Pkw Mitsubishi nicht. Dessen Fahrer (66) versuchte noch, dem Renault auszuweichen, konnte den Zusammenstoß jedoch nicht verhindern. Anschließend kam der Mitsubishi nach rechts von der Fahrbahn ab, beschädigte ein Verkehrszeichen und blieb im Straßengraben stehen. Glücklicherweise wurde bei diesem Unfall niemand verletzt. Beide Fahrzeuge aber waren nicht mehr fahrbereit. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf ca. 18.000 Euro.



Quelle: PD Görlitz

 






%d Bloggern gefällt das: