Fußgänger bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

Schwerer Unfall mit mehreren Fahrzeugen und Polizeibeteiligung aZeit:       10.12.2013, 19.25 Uhr
Ort:        Heidenau

Eine 25-Jährige fuhr mit einem VW Polo auf der B 172 durch Heidenau. Nach der Kreuzung August-Bebel-Straße kam es zum Zusammenstoß mit einem 82-Jährigen, welcher gerade über die Straße lief.

Durch den Unfall erlitt dieser schwere Verletzungen, an denen er im Krankenhaus verstarb. Die Autofahrerin erlitt einen Schock und musste ebenfalls in ein Krankenhaus. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 8.000 Euro. (wk)



Quelle: PD Dresden






%d Bloggern gefällt das: