Sonntag, Dezember 8Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 9. Dezember 2013

Brand im Kastell am Fuße des Fichtelberg

Brand im Kastell am Fuße des Fichtelberg

Brand, Feuerwehr, PD Chemnitz
Am heutigen Morgen brannte der Dachstuhl des Kastells am Fuße des Fichtelberges. Mehrere Feuerwehren waren im Einsatz um dem Brand Herr zu werden.Info der PD Chemnitz dazu: Oberwiesenthal – Dachstuhlbrand in der Vierenstraße  (He) Polizei und Feuerwehr wurden am Montagmorgen, kurz nach 6 Uhr, zur Vierenstraße gerufen. Dort war der Dachstuhl eines Hauses aus noch unklarer Ursache in Flammen aufgegangen. Neun Freiwillige Feuerwehren der umliegenden Ortschaften waren im Löscheinsatz. Derzeit laufen noch Restlöscharbeiten. Der Dachstuhl ist komplett abgebrannt. Personen befanden sich nicht in dem Veranstaltungsgebäude, in dessen Erdgeschoss eine Gaststätte betrieben wurde. Menschen wurden nicht verletzt. Der Schaden wird vorerst auf mehrere hunderttausend Euro geschätzt. Die Polizei ha
Eispiraten geben Rote Laterne ab!

Eispiraten geben Rote Laterne ab!

Eishockey, Eispiraten Crimmitschau, Sport
8 zu 4 Heimsieg über Heilbronn - Hattrick für Harrison ReedMit einer körperbetonten und überzeugenden Mannschaftsleistung haben die Eispiraten Crimmitschau ihren 2. Heimsieg in Folge eingefahren. Gegen die Heilbronner Falken nutzten sie ihre Chancen meist konsequent aus und erzielten insgesamt 8 Tore. Obwohl die Gäste aus der Käthenstadt ihrerseits 4 Mal den Puck ins Netz schießen konnten, ließen die Gastgeber zu keiner Zeit Fragen aufkommen, wer am Ende die Punkte erhalten würde. Mit 3 Toren war Harrison Reed der erfolgreichste Schütze bei den Eispiraten. Der Kanadier feierte einen Hattrick und setzt sich, wie sein kongenialer Sturmpartner Max Campbell unter den Topscorern der Liga weiter fest. Zudem war es der dritte Heimsieg in den letzten 5 Spielen im Sahnpark Crimmitschau.Mi
Brennender PKW auf der BAB 4

Brennender PKW auf der BAB 4

Brand, Feuerwehr, PD Görlitz
BAB 4, Görlitz – Dresden, Anschlussstelle Burkau08.12.2013, gegen 17:15 Uhr Durch einen brennenden PKW kam es am späten Sonntagnachmittag zu Behinderungen auf der BAB 4 Görlitz in Richtung Dresden. Unweit der Anschlussstelle Burkau fing der Peugeot 307 vermutlich aufgrund eines technischen Defektes während der Fahrt plötzlich Feuer. Der 47-jährige Fahrer konnte das Fahrzeug auf dem Seitenstreifen zum Stillstand bringen und gemeinsam mit seiner 47-jährigen Beifahrerin verlassen. Insgesamt vier Freiwillige Feuerwehren aus den umliegenden Ortschaften waren zur Brandbekämpfung im Einsatz. Während der Lösch- und Bergungsarbeiten war die BAB 4 in Richtung Dresden für etwa eine Stunde voll gesperrt, was zu einem drei Kilometer langen Rückstau führteQuelle: PD Görlitz
Polizei Direktion Zwickau: Informationen 09.12.2013

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 09.12.2013

PD Zwickau, Polizeibericht
Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen Einbruch in Mehrfamilienhaus Plauen – (hje) Am Sonntagmittag wurde der Einbruch in ein Mehrfamilienhaus auf der Pausaer Straße in Plauen festgestellt. Über ein Fenster im Erdgeschoss gelangten die Täter in eine Pizzeria und drangen von dort aus in den Hausflur vor. Von dort aus wurden fünf weitere Wohnungstüren aufgebrochen. Die Tatzeit liegt zwischen dem 25. November 2013 und Sonntagnachmittag 14:30 Uhr. Gestohlen wurden zwei handgemalte Ölbilder und ein Flachbildfernseher. Der Gesamtschaden beträgt 2.500 Euro. Vogtlandkreis - Polizeirevier Auerbach Fliegerbombe im Brunnen? Neumark – (hje) Ein Grundstücksbesitzer auf der Oberneumarker Straße in Neumark sah am Sonntag beim Ausleuchten seines ca. 12 Meter tiefen Brunnenschachtes einen ungewöhnlichen