Verkehrsunfall mit einer getöteten Person in Dresden

Schwerer Unfall mit mehreren Fahrzeugen und Polizeibeteiligung aZeit: 07.12.2013, 21:08 Uhr

Ort: Dresden, Albertplatz

Der 25 Jahre alte Fahrer eines Pkw Opel Astra befuhr mit seinem Fahrzeug die Königsbrücker Straße in Richtung Albertstraße. Nach passieren der Kreuzung Albertplatz kam er dann nach links von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einer Fußgängerampel, welche umfiel und eine Passantin traf. Die 53-jährige Frau wurde dadurch so schwer verletzt, dass sie kurze Zeit später im Krankenhaus verstarb.



Quelle: PD Dresden






%d Bloggern gefällt das: