Fahrer stirbt nach Verkehrsunfall in Hoyerswerda

Schwerer Unfall mit mehreren Fahrzeugen und Polizeibeteiligung a

Hoyerswerda, Ortsteil Knappenrode, Lessingstraße

8.12.2013, 2:15 Uhr

Der 24-jährige Fahrer eines PKW Ford kam in der Nacht zum Sonntag in Knappenrode aus bislang noch ungeklärter Ursache am Ende einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und prallte dort mit seinem Fahrzeug gegen einen Baum. Der Fahrer erlag noch am Unfallort seinen Verletzungen. Weitere Insassen gab es nicht. Der Baum musste durch Kameraden der Feuerwehr gefällt werden, da er sonst drohte, auf die Straße zu stürzen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 23.000 Euro.



Quelle: PD Görlitz

 

 






%d Bloggern gefällt das: