Hobby-Rallyefahrer setzt Pkw an Laterne in Glauchau

Schwerer Unfall mit mehreren Fahrzeugen und Polizeibeteiligung aGlauchau – (AH) Seine Fahrkünste wollte ein 20-Jähriger am Samstagmorgen An der Sachsenlandhalle unter Beweis stellen. Mit einem Pkw Renault kurvte er gegen 1:45 Uhr auf dem Parkplatz des Einkaufsmarktes herum und ließ das Fahrzeug auf winterglatter Fahrbahn auch immer wieder driften. Aufgrund eines Fahrfehlers knallte der Renault aber schließlich gegen einen Laternenmast. Dabei entstand Sachschaden von 2.500 Euro.

Quelle: PD Zwickau








%d Bloggern gefällt das: